• Mediterrane Hähnchenkrüstchen im Speckmantel - Kathis Rezepte

    Mediterrane Hähnchenkrüstchen im Schinkenmantel

    06/01/2021

    Zutaten: 600 g Hähnchenfilet (oder Putenbrust) 1 Zucchini 2 Karotten 1 Zwiebel 250 g Champignons 10 Scheiben Serrano Schinken (pro Fleischstück eine Scheibe) Zutaten Sauce: 50 ml Weißwein 150 ml Wasser 300 g Frischkäse 2 EL Senf Salz Pfeffer Paprika Edelsüß Thymian ggf. Gemüsebrühpulver Zubereitung: Fleischstücke halbieren, würzen und mit einer Scheibe Schinken umwickeln. Das Gemüse putzen, schälen und in Würfel schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch rundherum kräftig anbraten. Herausnehmen und auf einem Teller lagern. Gemüse im heißen Öl anbraten, mit Wein und Wasser ablöschen. Kurz aufkochen lassen. Frischkäse, Senf und Gewürze hinzufügen und ca. 3 – 5 Minuten köcheln. Ggf. nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Danach die Soße in die vorbereitete Auflaufform geben, die Hähnchenkrüstchen hineinsetzen und im…

    weiterlesen
  • Filet im Honig Bacon Mantel - Kathis Rezepte

    Filet im Honig Bacon Mantel

    01/01/2021

    Zutaten: 1 Schweinefilet (ca. 500 – 650 g) 200 g Bacon – Speck (pro Stück 100 g) 2 EL Honig Grill & Pfannen Gewürz (z.B. Firma Ostmann) (oder klassisch Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüß) Pfeffer Thymian Zubereitung: Backofen auf 180° – Umluft vorheizen. Speckscheiben dich nebeneinander legen, sodass sie leicht überlappen. Schweinefilelt parieren und in zwei Stücke teilen. Mit Grill & Pfannengewürz würzen und im Schweinefilet einrollen. Öl in einer Pfanne erhitzen und rundherum scharf anbraten. Das Bacon-Filet in eine Auflaufform geben und mit Honig bestreichen. Mit Thymian würzen und im vorgeheiztem Ofen für ca. 20 – 25 Minuten backen. Backzeit: ca. 20 – 25 Minuten Sichtkontakt halten Backofen: Umluft – 180° Backofen vorheizen

    weiterlesen
  • Smashed Potatoes - Kathis Rezepte

    Smashed Potatoes

    31/12/2020

    Zutaten: 10 mittelgroße Kartoffeln 1 Knoblauchzehe frischer Rosmarin Salz Pfeffer Paprika edelsüß Olivenöl Zubereitung: Kartoffeln gründlich waschen und ca. 30 Minuten im Wasser kochen bis sie gar sind. Die Kartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen. Mit einem Kartoffelstampfer (oder einer Gabel) andrücken aber nicht zerquetschen. Mit Rosmarin, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Danach mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen für ca. 20 – 30 Minuten goldbraun und knusprig backen. Die Smashed Potatoes eignen sich gut als Beilage oder Hauptspeise. Dazu passt Kräuterquark oder Sour Cream. Zubereitung Thermomix: Kartoffeln gründlich waschen. Im Mixtopf die Welle einsetzen (oder das Garkörbchen) und die Kartoffeln dazugeben. 1 L Wasser hinzufügen und ca. 20 – 30 Minuten – Varoma – Stufe 1 garen. Die Kartoffeln auf…

    weiterlesen
  • Waldorfsalat - Kathis Rezepte

    Waldorfsalat

    20/12/2020

    Zutaten Salat: 1 kleine Knolle Sellerie 2 Äpfel 50 g Walnüsse Zutaten Dressing: 2 – 3 EL Mayonnaise Salz Pfeffer alternativ 2 – 3 EL Joghurt 1 – 2 EL Balsamico hell 1 Prise Zucker oder Süßstoff Salz Pfeffer ggf. etwas mittelscharfen Senf Zubereitung: Walnüsse in einen Beutel geben und grob zerhacken. Sellerie schälen, waschen und in Stücke schneiden. Apfel vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Beides fein oder grob reiben. Mayonnaise, Walnüsse, Salz und Pfeffer dazu geben und vermischen. Ggf. nochmals abschmecken, danach in eine große Schüssel füllen. Mit Kräutern oder Speckwürfel (ausgelassen) garnieren.  Zubereitung Thermomix: Walnüsse in den Mixtopf geben, 3 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern und umfüllen. Sellerie schälen, waschen und in Stücke schneiden. Apfel vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Sellerie…

    weiterlesen
  • Grundrezepte - www.kathis-rezepte.com

    Grundrezept – Pizzateig

    01/10/2020

    Passend für 4 – 6 runde Pizzen (Teigmenge 200 – 250 g je Pizza) oder 2 – 3 Backbleche. Zutaten: 450 g Wasser lauwarm 20 g Hefe 20 g Honig 15 g Salz 2 EL Öl 800 g Pizzamehl (Type 00) Zubereitung: Hefe mit Wasser und Honig auflösen. Die restlichen Zutaten wie Mehl, Salz und Olivenöl hinzugeben und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in eine Schüssel mit Deckel geben und ca. 3 Stunden (bis 8 Stunden) bei Zimmertemperatur gehen lassen. Zubereitung Thermomix: Wasser, Hefe und Honig in den Mixtopf geben und 2 Minuten auf Stufe 1 – 37° erwärmen. Die restlichen Zutaten wie Mehl, Salz und Olivenöl hinzugeben und 4 Minuten auf der Teigstufe kneten. Den Teig in eine Schüssel mit Deckel geben…

    weiterlesen
  • Grundrezepte - www.kathis-rezepte.com

    Grundrezept – Pizzateig Neapel – 48 Stunden

    30/09/2020

    Passend für 6 – 8 runde Pizzen (Teigmenge 200 – 250 g je Pizza) oder 3 – 4 Backbleche. Zutaten: 600 g Wasser 5 g Hefe 1 EL Zucker 15 g Salz 1 kg Pizzamehl (Type 00) Zubereitung: Hefe mit Wasser und Zucker auflösen. Die restlichen Zutaten wie Mehl und Salz hinzugeben und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in eine Schüssel mit Deckel geben und ca. 48 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. 2 – 3 Stunden vor dem Zubereiten aus dem Kühlschrank nehmen zu Kugeln formen (je Teigkugel ca. 200 – 250 g Teig). Kugeln in eine Pizzabox legen (oder mit einem feuchten Tuch abdecken) und nochmals für 2 – 3 Stunden gehen lassen. Zubereitung Thermomix: Wasser, Hefe und Honig in den Mixtopf geben…

    weiterlesen
  • Grundrezepte - www.kathis-rezepte.com

    Grundrezept – Pizzateig ohne Gehzeit

    29/09/2020

    Passend für 2 – 3 runde Pizzen (Teigmenge 200 – 250 g je Pizza) oder 1 – 2 Backbleche. Zutaten: 220 g Wasser 20 g Hefe 1 TL Zucker 10 g Salz 400 g Pizzamehl (Type 00) Zubereitung: Hefe mit Wasser und Zucker auflösen. Die restlichen Zutaten wie Mehl und Salz hinzugeben und zu einem glatten Teig kneten. Der Teig kann sofort verarbeitet werden. Der Teig kann sofort verarbeitet werden. Zubereitung Thermomix: Wasser, Hefe und Honig in den Mixtopf geben und 2 Minuten auf Stufe 1 – 37° erwärmen. Die restlichen Zutaten wie Mehl und Salz hinzugeben und 2 Minuten auf der Teigstufe kneten. Backzeit: ca. 10 – 15 Minuten (je nach Ofen – Sichtkontakt halten) Backofen: Umluft (ggf. Pizzastufe) – 240° Backofen vorheizen

    weiterlesen
  • Ratatouille Aufstrich & Pesto - Kathis Rezepte

    Ratatouille Aufstrich & Pesto

    27/09/2020

    Zutaten: 1 Aubergine 2 rote Spitzpaprika 1 Zucchini 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 2 EL Olivenöl 30 g geriebene Mandeln 50 g geriebenen Parmesan 1 EL Tomatenmark 1-2 TL Bruscettagewürz Salz Pfeffer Zubereitung: Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mit den Gewürzen und dem Öl vermischen und auf ein Backblech auslegen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 30 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Nüsse und den Parmesan reiben. Anschließend das Gemüse für ca. 15 Minuten abkühlen lassen, in eine Schüssel füllen und die restlichen Zutaten (Nüsse, Parmesan und Tomatenmark) hinzufügen. Danach so lange pürieren, bis der Aufstrich die gewünschte Konsitenz hat. Nochmals abschmecken und ggf. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. In saubere Gläser abfüllen und in den Kühlschrank stellen. Der Aufstrich…

    weiterlesen
  • Bulgursalat - Kathis Rezepte

    Bulgursalat

    12/09/2020

    Zutaten: 1 Tasse Bulgur (150 ml Tasse) 500 ml Wasser 40 g Tomatenmark 2 Karotten 1/2 Paprika 1/2 Gurke 65 g Kichererbsen 1/2 Zucchini (groß) oder eine kleine Zucchini Salz Pfeffer Zubereitung: Wasser in einem Topf aufkochen, Bulgur hinzufügen und ca. 20 Minuten auf kleiner Stufe quellen lassen. Den fertigen Bulgur in ein Sieb umfüllen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit das Gemüse klein schneiden und die Zucchini in einer Pfanne mit Öl andünsten. Die Zucchini sollte noch bissfest sein.  Gemüse, Tomatenmark und den Bulgur in eine Schüssel geben, würzen und gut vermischen (ggf. nochmals würzen). Der Bulgursalat hält ca. 3 Tage im Kühlschrank. Zubereitung Thermomix: Zucchini klein schneiden und in den Varoma legen. Wasser in den Mixtopf geben, Bulgur in das Garkörbchen geben, den…

    weiterlesen
  • Spinatknödel mit Rahm - Champions - Kathis Rezepte

    Spinatknödel mit Rahmchampions

    26/08/2020

    Zutaten: 600 g alte Semmeln / Brötchen (bzw. 300 g Semmeln und 300 g Brezen) 1 Packung Würzspinat (Iglo) 1 Packung Blattspinat (Iglo) 1/4 l Milch Salz 3 Eier Muskat ggf. Semmelbrösel Zubereitung: Die trockenen Semmeln in feine Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben. Ca. 1 EL Salz und 1/2 TL Muskat zu den Semmeln geben. In der Zwischenzeit Spinat nach Packungsanleitung kochen und die Milch lauwarm erhitzen. Beides über die Semmeln gießen und vorab vermengen. Die Masse etwas erkalten lassen, danach die Eier dazugeben und zu einem Semmelteig verkneten. Der Semmelteig sollte nicht zu fest und nicht zu weich sein. Mit einem Eisportionierer oder Löffel etwas abstechen und mit der Hand zu einer Kugel formen (die Hände dafür etwas anfeuchten). Nebenbei Wasser…

    weiterlesen
  • Tassen Kaiserschmarrn - Kathis Rezepte

    Tassen – Kaiserschmarrn

    14/02/2020

    Für dieses Rezepte wurde große Tasse mit 250 ml verwendet. Zutaten: 1 Tasse Mehl 2 EL Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Prise Salz 3/4 Tasse Mineralwasser 3/4 Tasse Milch 3 Eier Puderzucker Zubereitung: Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren. Etwas Butter in einer Pfanne geben und erhitzen. Den Teig in die Pfanne geben und zugedeckt bei schwacher Hitze auf beiden Seiten ca. 10 – 12 Minuten goldbraun ausbacken. Mit zwei Gabeln in Stücke reißen und mit Puderzucker bestreuen. Zubereitung Thermomix: Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sekunden auf Stufe 3,5 verrühren. Etwas Butter in einer Pfanne geben und erhitzen. Den Teig in die Pfanne geben und zugedeckt bei schwacher Hitze auf beiden Seiten ca. 10 – 12 Minuten goldbraun ausbacken. Mit…

    weiterlesen
  • Nacho Salat - Mexikanischer Salat - Kathis Rezepte

    Nacho Salat – Schichtsalat / Partysalat

    22/11/2019

    Zutaten (für 4 Portionen): 2 Salatherzen 1 Papirka 2 Mini Salatgurken 6 Cherrytomaten 4 Scheiben Käse 1 kleine Dose Mais 1 kleine Dose Kidneybohnen 1 Becher Creme Fraiche 2-3 EL Sahne 400 g Hackfleisch 1/2 Flasche Texicana Sauce Salz Pfeffer 1/2 Tüte Nachos Chips Zubereitung: In einer heißen Pfanne mit Öl das Hackfleisch scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, danach die Texicana Sauce (Menge nach Geschmack) dazu geben und gut vermengen. Während die Texicana-Hackfleischmischung abkühlt, wird das Gemüse und der Käse in feine Streifen geschnitten. Den Mais und die Kidneybohnen im Sieb gut abtropfen lassen. Creme Fraiche, Salz, Peffer und Sahne gut verrühren. Danach gehts ans schichten, hierfür die Zutaten nacheinander schichten. Zum Schluss werden die Nacho Chips zerkleinert und über den Salat gegeben…

    weiterlesen
  • Böhmische Knödel - Kathis Rezepte

    Böhmische Knödel

    05/09/2019

    Zutaten: 300 g lauwarmes Wasser 1 Würfel Hefe 1/2 TL Zucker 60 g Toastbrot (gewürfelt) 450 g Mehl (Wiener Griesler) 1 TL Salz Zum Kochen:  500 g Wasser (Thermomix – zum dämpfen) oder 1,5 L Wasser (Kochtopf) Zubereitung: Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten (er sollte sich selbständig von der Schüssel lösen können). Den Teig abdecken und an einem warmen Ort für ca. 30 – 60 Minuten gehen lassen. Den Teig nochmals vorsichtig durchkneten, halbieren oder vierteln und in zwei bzw. vier längliche Knödel formen. Den Topf mit Wasser erhitzen und salzen. Danach werden die Knödel ins sprudelnde Wasser gegeben und für ca. 20 Minuten gekocht. Nach ca.…

    weiterlesen
  • Ofenwildlachs - Kathis Rezepte

    Ofenwildlachs

    19/06/2019

    Zutaten: 2 Packungen Wildlachs 1 Zitrone 40 g Kräuterbutter 3 – 4 frische Stengel Rosmarin Salz Pfeffer Zubereitung: Den Wildlachs ca. 20 Minuten auftauen lassen, danach mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuterbutter in Scheiben schneiden und über dem Wildlachs verteilen. Zitronen in Scheiben schneiden und mit dem Rosmarin auf den Wildlachs legen. Den Fisch ca. 35 Minuten (je nach Ofen) backen und mit einem Salat und frischen Baguette servieren. Backzeit: ca. 35 Minuten Sichtkontakt halten Backofen: Umluft – 180° Backofen vorheizen

    weiterlesen
  • Kartoffel Cordon Bleu - Kathis Rezepte

    Kartoffel Cordon Bleu

    02/01/2019

    Zutaten Kartoffelteig: 500 g Kartoffeln (mehlig) 60 – 80 g Kartoffelmehl 1 Ei 1 – 1,5 TL Salz 0,5 TL Pfeffer 0,5 TL Paprika Edelsüß 0,5 TL Muskat Zutaten Füllung: 4 – 8 Scheiben Schinken 4 – 8 Scheiben Käse z.B. Bergkäse, Emmentaler Zutaten Panade: Semmelbrösel etwas Wasser Zubereitung Kartoffelteig: Kartoffeln mit der Schale weich kochen, schälen und heiß durch eine Kartoffelpresse pressen. Die Kartoffeln etwas abkühlen lassen und danach Ei, Gewürze, etwas Mehl dazugeben und gut vermengen. Die Mehlmenge hängt von der Feuchtigkeit der Kartoffeln und von der Bindefähigkeit des Mehles ab. Sollte der Teig zu feucht sein, Mehl hinzufügen – bis ein fester dennoch glatter Teig entsteht. Zubereitung Kartoffelteig Thermomix: Ca. 1 Liter Wasser in den Mixtopf geben und das Garkörbchen einsetzen. Kartoffeln schälen,…

    weiterlesen
1 2 3 4
error: