Schokobrötchen

19/05/2019
Schokobrötchen - Kathis Rezepte

Zutaten
180 g Milch
1 Würfel Hefe
50 g Zucker
1 TL Vanillepaste
500 g Mehl
2 Eier
70 g Magarine oder Butter
1 Prise Salz
100 g Schokoladentröpfchen oder Chunks (Vollmilch oder Zartbitter)

Zum bestreichen der Schokobrötchen benötigt man außerdem:
1 Ei
etwas Milch

Schokobrötchen - Kathis Rezepte (1)Zubereitung:
Hefe und Zucker in lauwarmer Milch aufweichen. Dann wird das Mehl und die restlichen Zutaten hinzu gegeben und zu einem weichen glatten Teig geknetet. Den Teig in eine Schüssel geben und ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einem Rechteck ausrollen. Die Schokotröpfchen darauf verteilen und nochmals durch kneten, sodass alle Schokotröpfchen gut eingearbeitet sind. Den Teig in 8 oder 16 Portionen teilen, zu einer Kugel formen und auf das Backblech (mit Backpapier) oder auf den Zauberstein setzen. Die Teiglinge nochmals für 30 Minuten gehen lassen. Das Ei und die Milch verquirlen, danach die Schokobrötchen mit der Ei-Milch-Mischung bestreichen. Die Schokobrötchen ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Zubereitung Thermomix:
Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten – Stufe 2 – 37° erwärmen. Mehl, Eier, Vanillepaste, Magarine und Salz hinzufügen und 5 Minuten auf der Teigknetstufe kneten. Den Teig in eine Schüssel geben und ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einem Rechteck ausrollen. Die Schokotröpfchen darauf verteilen und nochmals durch kneten, sodass alle Schokotröpfchen gut eingearbeitet sind. Den Teig in 8 oder 16 Portionen teilen, zu einer Kugel formen und auf das Backblech (mit Backpapier) oder auf den Zauberstein setzen. Die Teiglinge nochmals für 30 Minuten gehen lassen. Das Ei und die Milch verquirlen, danach die Schokobrötchen mit der Ei-Milch-Mischung bestreichen. Die Schokobrötchen ca. 25 Minuten goldbraun backen. 

Schokobrötchen - Kathis Rezepte (2)Backzeit:
ca. 25 Minuten
Sichtkontakt halten

Backofen:
Ober- und Unterhitze – 220°
Backofen vorheizen

 

Print Friendly, PDF & Email
Vorheriger Post Nächster Post
error: © Kathis Rezepte