Körnerstangen

06/01/2022
Koernerstangen - Kathis Rezepte

Zutaten:
240 g Wasser
1/2 Würfel Hefe
1 TL Zucker oder Honig
100 g Butter
1 -2 TL Salz
250 g Weizenmehl – Type 550
250 g Dinkelmehl – Type 630

Topping:
verschiedene Saaten

Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Schüssel geben mit den Knethaken des Mixers so lange verkneten bis sich der Teig locker vom Schüsselrand löst. Anschließend den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, zu einer Kugelformen und in 8 Teile teilen. Alle 8 Teile rund schleifen und auf einer bemehlten Fläche für ca. 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. Die Kugel nach einander zu langen dünnen Zungen ausrollen (so wenig Mehl wie möglich dazu verwenden). Die Zungen aufrollen und dabei immer etwas in die Länge ziehen. Danach die Stangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Saaten in einer kleinen Schüssel mischen und ca. 1,5 Liter Wasser auf dem Herd aufkochen. Nun jede Teigrolle mit einer Schaumkelle für ca. 30 Sekunden in das heiße, aber nicht mehr kochende Wasser tauchen. Auf das vorbereitete Backblech zurück legen und mit der Saatenmischung bestreuen. Im heißen Backffen für ca. 25 – 30 Minuten goldbraun backen. Zum Auskühlen auf ein Kuchengitter legen.

Zubereitung Thermomix:
Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 3 Minuten – 37° auf Stufe 2 erwärmen. Butter, Mehl und Salz hinzufügen und 3 Minuten auf der Teigstufe kneten. Anschließend den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, zu einer Kugelformen und in 8 Teile teilen. Alle 8 Teile rund schleifen und auf einer bemehlten Fläche für ca. 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. Die Kugel nach einander zu langen dünnen Zungen ausrollen (so wenig Mehl wie möglich dazu verwenden). Die Zungen aufrollen und dabei immer etwas in die Länge ziehen. Danach die Stangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Saaten in einer kleinen Schüssel mischen und ca. 1,5 Liter Wasser auf dem Herd aufkochen. Nun jede Teigrolle mit einer Schaumkelle für ca. 30 Sekunden in das heiße, aber nicht mehr kochende Wasser tauchen. Auf das vorbereitete Backblech zurück legen und mit der Saatenmischung bestreuen. Im heißen Backofen für ca. 25 – 30 Minuten goldbraun backen. Zum Auskühlen auf ein Kuchengitter legen.

Backzeit:
ca. 30 Minuten

Backofen:
Ober- und Unterhitze – 200°
Backofen vorheizen

Tipp:
Die Körnerstangen kann man auch super vorbereiten und einfrieren. Am Backtag aus dem Gefrierschrank nehmen und bei 160° ca. 15 Minuten backen.

Vorheriger Post Nächster Post
error: