• Brezn Knoten - Laugenknoten - Kathis Rezepte

    Brezn Knoten – Laugenknoten

    17/01/2021

    Zutaten: 120 g Wasser 80 g Milch 1 TL Honig 1/2 Würfel Hefe 400 g Mehl 25 g Butter 1 – 1,5 TL Salz Zutaten Lauge: 50 g Natron 1 L Wasser Zutaten Topping: grobes Salz, Sesam, Mohn, etc. Zubereitung: Handwarmes Wasser, Milch, Honig und Hefe in eine Schüssel geben und verrühren, bis sich die Hefe vollständig aufgelöst hat. Mehl, Butter und Salz dazugeben und 5 Minuten durchkneten. Teig in eine bemehlte Schüssel geben und ca. 1 – 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen. Nach der Gehzeit den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben. Zu einer Kugel formen und in acht Stücke teilen. Jede Portion zu einem 30 – 40 cm langen Strang rollen, in der Mitte falten und verknoten. Die fertigen Brezn…

    weiterlesen
  • Filet im Honig Bacon Mantel - Kathis Rezepte

    Filet im Honig Bacon Mantel

    01/01/2021

    Zutaten: 1 Schweinefilet (ca. 500 – 650 g) 200 g Bacon – Speck (pro Stück 100 g) 2 EL Honig Grill & Pfannen Gewürz (z.B. Firma Ostmann) (oder klassisch Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüß) Pfeffer Thymian Zubereitung: Backofen auf 180° – Umluft vorheizen. Speckscheiben dich nebeneinander legen, sodass sie leicht überlappen. Schweinefilelt parieren und in zwei Stücke teilen. Mit Grill & Pfannengewürz würzen und im Schweinefilet einrollen. Öl in einer Pfanne erhitzen und rundherum scharf anbraten. Das Bacon-Filet in eine Auflaufform geben und mit Honig bestreichen. Mit Thymian würzen und im vorgeheiztem Ofen für ca. 20 – 25 Minuten backen. Backzeit: ca. 20 – 25 Minuten Sichtkontakt halten Backofen: Umluft – 180° Backofen vorheizen

    weiterlesen
  • Smashed Potatoes - Kathis Rezepte

    Smashed Potatoes

    31/12/2020

    Zutaten: 10 mittelgroße Kartoffeln 1 Knoblauchzehe frischer Rosmarin Salz Pfeffer Paprika edelsüß Olivenöl Zubereitung: Kartoffeln gründlich waschen und ca. 30 Minuten im Wasser kochen bis sie gar sind. Die Kartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen. Mit einem Kartoffelstampfer (oder einer Gabel) andrücken aber nicht zerquetschen. Mit Rosmarin, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Danach mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen für ca. 20 – 30 Minuten goldbraun und knusprig backen. Die Smashed Potatoes eignen sich gut als Beilage oder Hauptspeise. Dazu passt Kräuterquark oder Sour Cream. Zubereitung Thermomix: Kartoffeln gründlich waschen. Im Mixtopf die Welle einsetzen (oder das Garkörbchen) und die Kartoffeln dazugeben. 1 L Wasser hinzufügen und ca. 20 – 30 Minuten – Varoma – Stufe 1 garen. Die Kartoffeln auf…

    weiterlesen
  • Waldorfsalat - Kathis Rezepte

    Waldorfsalat

    20/12/2020

    Zutaten Salat: 1 kleine Knolle Sellerie 2 Äpfel 50 g Walnüsse Zutaten Dressing: 2 – 3 EL Mayonnaise Salz Pfeffer alternativ 2 – 3 EL Joghurt 1 – 2 EL Balsamico hell 1 Prise Zucker oder Süßstoff Salz Pfeffer ggf. etwas mittelscharfen Senf Zubereitung: Walnüsse in einen Beutel geben und grob zerhacken. Sellerie schälen, waschen und in Stücke schneiden. Apfel vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Beides fein oder grob reiben. Mayonnaise, Walnüsse, Salz und Pfeffer dazu geben und vermischen. Ggf. nochmals abschmecken, danach in eine große Schüssel füllen. Mit Kräutern oder Speckwürfel (ausgelassen) garnieren.  Zubereitung Thermomix: Walnüsse in den Mixtopf geben, 3 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern und umfüllen. Sellerie schälen, waschen und in Stücke schneiden. Apfel vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Sellerie…

    weiterlesen
  • Ratatouille Aufstrich & Pesto - Kathis Rezepte

    Ratatouille Aufstrich & Pesto

    27/09/2020

    Zutaten: 1 Aubergine 2 rote Spitzpaprika 1 Zucchini 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 2 EL Olivenöl 30 g geriebene Mandeln 50 g geriebenen Parmesan 1 EL Tomatenmark 1-2 TL Bruscettagewürz Salz Pfeffer Zubereitung: Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mit den Gewürzen und dem Öl vermischen und auf ein Backblech auslegen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 30 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Nüsse und den Parmesan reiben. Anschließend das Gemüse für ca. 15 Minuten abkühlen lassen, in eine Schüssel füllen und die restlichen Zutaten (Nüsse, Parmesan und Tomatenmark) hinzufügen. Danach so lange pürieren, bis der Aufstrich die gewünschte Konsitenz hat. Nochmals abschmecken und ggf. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. In saubere Gläser abfüllen und in den Kühlschrank stellen. Der Aufstrich…

    weiterlesen
  • Bulgursalat - Kathis Rezepte

    Bulgursalat

    12/09/2020

    Zutaten: 1 Tasse Bulgur (150 ml Tasse) 500 ml Wasser 40 g Tomatenmark 2 Karotten 1/2 Paprika 1/2 Gurke 65 g Kichererbsen 1/2 Zucchini (groß) oder eine kleine Zucchini Salz Pfeffer Zubereitung: Wasser in einem Topf aufkochen, Bulgur hinzufügen und ca. 20 Minuten auf kleiner Stufe quellen lassen. Den fertigen Bulgur in ein Sieb umfüllen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit das Gemüse klein schneiden und die Zucchini in einer Pfanne mit Öl andünsten. Die Zucchini sollte noch bissfest sein.  Gemüse, Tomatenmark und den Bulgur in eine Schüssel geben, würzen und gut vermischen (ggf. nochmals würzen). Der Bulgursalat hält ca. 3 Tage im Kühlschrank. Zubereitung Thermomix: Zucchini klein schneiden und in den Varoma legen. Wasser in den Mixtopf geben, Bulgur in das Garkörbchen geben, den…

    weiterlesen
  • Knuspriges Pfannenbrot ohne Hefe - Kathis Rezepte

    Knuspriges Pfannenbrot ohne Hefe

    17/03/2020

    Zutaten für 16 Brote: 500 g Mehl 240 g Wasser 60 g Öl 1 – 1,5 TL Salz Zubereitung: Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten, weichen Teig kneten. Den Teig in 16 Teile teilen und ca. 20 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Danach jede Kugel zu einem runden Fladen ausrollen. Eine Pfanne – ohne Fett – erhitzen und knusprig ausbacken – je nach Dicke des Teiges ca. 4 Minuten von jeder Seite. Mit zerlassener Kräuterbutter bepinseln und warm servieren.  Zubereitung Thermomix: Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1,5 Minuten auf der Teigknetstufe kneten. Den Teig in 16 Teile teilen und ca. 20 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Danach jede Kugel zu einem runden Fladen ausrollen. Eine Pfanne – ohne Fett – erhitzen…

    weiterlesen
  • Frischkäse Lauch Aufstrich - Kathis Rezepte

    Frischkäse Lauch Auftstrich

    05/01/2020

    Zutaten: 250 g Doppelrahmfrischkäse 100 ml Sahne oder Milch 1/2 – 1 Stange Lauch Paprika Edelsüß Salz Pfeffer Zubereitung: Lauch waschen, säubern und in feine Ringe schneiden. Frischkäse und Sahne cremig rühren. Die Gewürze sowie den Lauch hinzufügen und nochmals gut verrühren (gff. nochmals würzen). Den Aufstrich für ca. 1 Stunde kühlen, danach mit Baguette oder Brot servieren.  Zubereitung Thermomix: Lauch waschen, säubern und in feine Ringe schneiden. Frischkäse, Sahne sowie die Gewürze in den Mixtopf geben und 10 Sekunden auf Stufe 4 verrühren (ggf. nochmals würzen). Lauch hinzufügen und nochmals 10 Sekunden – Linkslauf – Stufe 4 verrühren. Den Aufstrich in eine Schüssel umfüllen und für ca. 1 Stunde kühlen. Danach mit Baguette oder Brot servieren.

    weiterlesen
  • Baguette Magique - Magisches Baguette - Kathis Rezepte

    Baguette Magique / Magisches Baguette

    30/12/2018

    Zutaten (für 3 Baguettes): 570 g Mehl 450 ml Wasser 1 Prise Zucker 1 Würfel Hefe 1 – 1,5 TL Salz     Zubereitung: Hinweis: Der Teig ist ein sehr flüssiger Teig und sollte in einer großen Schüssel hergestellt werden, da er sich noch verdreifacht! Hefe mit Zucker im lauwarmen Wasser auflösen. Das Mehl und Salz zur Hefe-Wasser-Mischung geben und mit einem Knethaken oder Kochlöffel durchrühren, bis alles vollständig verbunden ist. Mit einem Tuch abdecken oder die Schüssel mit dem Deckel verschließen. Der fertige Baguetteteig muss ca. 2 Stunden an einem warmen Ort ruhen. Nach der Gehzeit wird die Arbeitsfläche reichlich bemehlt und der Teig wird vorsichtig darauf geschüttet. Den Teig nochmals mit Mehl bestreuen und in drei Portionen teilen. Die Baguettes vorsichtig formen und…

    weiterlesen
  • Schnelle Antipasti - Kathis Rezepte

    Schnelle Antipasti – Ofengemüse

    09/06/2018

    Zutaten: Gemüse nach Wahl (z.B. Champignons, Karotten, Zucchini, Paprika, Zwiebeln…) 3 Knoblauchzehen 3 EL Olivenöl Salz Pfeffer Thymian Zubereitung: Gemüse waschen, putzen und in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Das geschnittene Gemüse in eine Auflaufform geben, die Gewürze sowie das Öl hinzufügen und gut vermengen. In den vorgeheizten Backofen für ca. 15 – 20 Minuten backen (das Gemüse sollte noch bissfest sein). Das fertige Antipasti Gempse gut abkühlen lassen oder lauwarm servieren. Backzeit: ca. 15 – 20 Minuten Sichtkontakt halten, Gemüse sollte bissfest sein Backofen: Umluft – 200° Backofen vorheizen  

    weiterlesen
  • Sesamringe-Simit - Kathis Rezepte (1)

    Simit – Sesamringe

    25/03/2018

    Zutaten: 350 g Wasser 1 Würfel Hefe 10 g Zucker 130 g Öl 750 g Mehl 1 TL Salz Zutaten Topping: 130 g Traubenkernsirup 50 g Wasser ca. 100 g Sesamkörner   Zubereitung: Hefe und Zucker im lauwarmen Wasser auflösen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einem weichen Teig kneten. Den Teig für die Simit – Sesamringe ca. 1 Stunde zugedeckt gehen lassen. Zubereitung Thermomix (das volle Rezepte ist nur für den TM5 geeignet / ansonsten die Menge halbieren): Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten – 37° auf Stufe 1 erwärmen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 3 Minuten auf der Teigknetstufe kneten. Den Teig für die Simit – Sesamringe ca. 1 Stunde zugedeckt gehen lassen. Traubenkernsirup und Wasser in einem…

    weiterlesen
  • Kartoffelschaschlik - Kathis Rezepte

    Kartoffelschaschlik

    14/02/2018

    Zutaten: 6 Kartoffeln Gemüse nach Wahl (Paprika, Zwiebel, Zucchini…) ggf. Speck Salz Pfeffer Paprika Edelsüß oder geräucherter Paprika Rosmarin 3 EL Öl Zubereitung: Öl mit den Gewürzen mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Kartoffeln und Gemüse in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Auf Holzspieße stecken und mit der Marinade bestreichen. Auf ein Backblech legen und ca. 30 Minuten backen. Backzeit: ca. 30 Minuten Sichtkontakt halten Backofen: Umluft – 200° Backofen vorheizen Tipp: Dazu passt am besten Kräuterquark  

    weiterlesen
  • Bayerischer Krautsalat - Kathis Rezepte (2)

    Bayerischer Krautsalat mit Speck

    04/11/2017

    Zutaten: 1 kleinen Weißkrautkopf (ca. 300 g) 125 g gewürfelter Speck Salz Pfeffer Essig (ich verwende immer den Einmachmeister von Hengstenberg) Wasser Zucker etwas Öl Kümmel (ganz oder gemahlen) ggf. Zwiebel (angebraten) Zubereitung: Als erstes wird der Speck ohne Öl in einer Pfanne kross angebraten. In der Zwischenzeit wird das Kraut fein gehobelt und in eine Schüssel geben. Den kross angebratenen Speck zum Kraut hinzufügen und durchmischen. Die Gewürze, den Essig und das Öl hinzufügen und nochmals gut durchmischen. Am besten schmeckt der Salat lauwarm. Zubereitung Thermomix: Das Öl (ca. 20 g) und den Speck in den Mixtopf geben und 2 Minuten – Varoma – Stufe 2 andünsten. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 5 – 8 Sekunden auf Stufe 4 zerkleinern.  

    weiterlesen
  • Bärlauchpesto-Ohren-Bärlauchpesto-Gebäck - Kathis Rezepte (1)

    Bärlauchpesto-Ohren – Bärlauchpesto Gebäck

    11/06/2017

    Zutaten Hefeteig: 300 g Mehl 200 ml Wasser 50 g Grieß 1 Würfel Hefe oder 1 Päckchen Hefe 1/2 TL Zucker 1/2 – 1 TL Salz 4 EL Öl (optional) Zutaten Füllung – Bärlauchpesto: 100 g Bärlauch 50 g Mandeln 50 g Parmesan 150 g Olivenöl Salz Pfeffer Zubereitung: Lauwarmes Wasser mit der Hefe und Zucker verrühren und ca. 5 Minuten ruhen lassen, restliche Zutaten hinzufügen und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig an einem lauwarmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Für das Pesto alle Zutaten außer das Olivenöl in einen Mixer geben und zerkleinern. Mit einem Spatel nach unten schieben, das Olivenöl und die Gewürze hinzufügen und nochmals gut durchmixen. Zubereitung Thermomix: Lauwarmes Wasser mit der Hefe und Zucker verrühren und ca.…

    weiterlesen
  • Knusperstangen - Kathis Rezepte

    Knusperstangen – Herzhafte Blätterteigstangen

    13/03/2017

    Zutaten: 2 Packungen Blätterteig 2 Zwiebeln 30 g Ajvar (scharf oder mild) 125 g Speckwürfel oder magere Schinkenwürfel 150 g geriebenen Käse 10 g Öl Salz Pfeffer 1 Ei jeweils 40 g Mohn und Sesam Zubereitung Füllung: Zwiebeln fein würfeln oder mit einem Mixer zerkleinern. Öl in einer Pfanne erhitzen, den Speck hinzufügen und kurz anbraten. Die Zwiebeln dazu geben und bei mittlerer Hitze weiter anbraten (die Zwiebeln sollten bissfest sein). Das Ajvar und die Gewürze hinzufügen, vermengen und erkalten lassen. Zubereitung Füllung Thermomix: Die Zwiebeln in den Mixtopf geben und 6 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Öl und Speck hinzufügen und 7 Minuten – Stufe 2 – Varoma dünsten. Ajvar und die Gewürze hinzufügen, 5 Sekunden – Linkslauf – Stufe 2 vermengen und erkalten…

    weiterlesen
1 2
error: