• Omelette mit Serrano Schinken, Rucola, Tomaten, Parmesan - Kathis Rezepte (2)

    Omelette mit Serrano Schinken, Rucola, Tomaten und Parmesan

    17/05/2022

    Zutaten: 2 Eier 5 Scheiben Serrano oder Parma Schinken Salz (nicht unbedingt nötig, da der Schinken schon salzig ist) Pfeffer 2 – 4 EL Parmesan Flocken 1 Hand voll Rucola 100 g Datteltomaten (geschnitten) Balsamico Creme Zubereitung: Olivenöl in der Pfanne erhitzen (ich verwende gerne Olivenöl Spray). Serranoschinken in die Pfanne geben und anbraten (bis er sich zusammen zieht). Eier verquirlen, zum Schinken dazu geben und die Pfanne kurz in jede Richtung schwenken um die Eier gleichmäßig zu verteilen. Etwas stocken lassen, 1-2 EL Parmesan darüber geben und von beiden Seiten ca 1 – 2 Minuten ausbacken. Rucola, Tomaten und 1-2 EL Parmesan auf dem Omelette verteilen. Zum Schluss Balsamico Creme und etwas Pfeffer darüber geben. Tipp: Für die vegetarische Variante den Serrano Schinken weg…

    weiterlesen
  • Zucchini süss-sauer eingelegt - Kathis Rezepte (2)

    Zucchini Salat – süß-sauer eingelegt

    01/05/2022

    Zutaten: 3 kg Zucchini 500 g Zwiebeln 4 rote Paprika 3 Karotten 75 g Salz 500 g Zucker 3 Tassen Weinessig oder Gurkenessig 4 TL Kurkuma 4 TL Senfkörner Zubereitung: Eine große Schüssel (7 l) herrichten. Gemüse waschen, putzen und schälen. Karotten raspeln. Zucchini, Paprika und Zwiebeln in Scheiben hobeln und in die Schüssel geben. Salz, Zucker, Essig, Kurkuma und Senfkörner zum Gemüse geben und gut vermengen. 1 Stunde ziehen lassen, dann in Schraubgläser füllen und verschließen. Einkochen – Variante 1 Bei 100° ca. eine halbe Stunde einkochen Einkochen – Variante 2 Gläser in die Fettpfanne vom Backofen stellen. In das Blech ca. 1 Liter Wasser einfüllen. Die verschlossenen Gläser in den Backofen stellen. Den Backofen auf 160° Ober- und Unterhitze aufheizen, bis die ersten…

    weiterlesen
  • Acma - türkische Brötchen - Ringe - Kathis Rezepte (3)

    Açma – türkische Brötchen / Ringe

    24/03/2022

    Zutaten für 8 Ringe: 200 ml Milch 100 ml Wasser 1/2 Würfel Hefe 1 Prise Zucker 60 ml Öl 2 Eiweiß 1 Ei 570 g Mehl 1 – 2 TL Salz 30 g Butter (weich) Zum Bestreichen: 2 Eigelb etwas Milch Topping: schwarzer Sesam Sesam Zubereitung: Lauwarme Milch und Wasser in eine Schüssel geben, Zucker und Hefe hinzufügen und verrühren. Die restlichen Zutaten hinzufügen und verkneten. Die Schüssel verschließen und an einem warmen Ort für ca. 1 Stunde gehen lassen. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, falten und zu einer Kugel formen. Die Kugel länglich ausrollen und in acht Stücke teilen. Die Stücke länglich ausrollen, mit weicher Butter bestreichen, einschneiden, seitlich aufrollen und die Enden zusammen drücken. Die Ringe auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech…

    weiterlesen
  • Lachs mit mediterranem Gemüse

    Lachs mit mediterranem Gemüse

    21/02/2022

    Zutaten (4 Portionen): 500 g Wildlachs 2 Zucchini 400 g Kartoffeln (Drillinge) 2 Spitzpaprika 200 g Champignons 200 g Cherrytomaten 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen Olivenöl Salz Pfeffer 2 Zweige Rosmarin Zubereitung: Gemüse waschen, putzen und in Stücke schneiden. Gemüse auf das Backblech geben, mit Olivenöl beträufeln, würzen und vermischen. Rosmarinzweige dazugeben und das Gemüse auf dem Blech glatt streichen. Wildlachs würzen und auf das Gemüse legen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 25 – 30 Minuten backen. Backzeit: ca. 30 Minuten Backofen: Umluft – 180° Backofen vorheizen

    weiterlesen
  • Zoodels mit Tomaten und Feta - Kathis Rezepte

    Zoodels mit Tomaten und Feta

    29/01/2022

    Zutaten: 1 Zucchini 6 – 8 Cherrytomaten 70 g Feta (Miniwürfel) Salz Pfeffer Thymian Zubereitung: Zucchini mit dem Spiralschneider schneiden und in eine Auflaufform geben. Tomaten waschen, halbieren und auf die Zucchini geben. Mit mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Anschließen den Feta darüber streuen und im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten goldbraun backen. Backzeit: ca. 20 Minuten Backofen: Umluft – 160° Backofen vorheizen

    weiterlesen
  • Dattel Curry Dip - Kathis Rezepte

    Dattel Curry Dip

    15/01/2022

    Zutaten: 150 g Datteln (entsteint) 2 Knoblauchzehen 300 g Frischkäse 200 g Schmand 2 TL Curry 1/2 – 1/4 TL Salz 1 – 3 Prisen Cayenne Pfeffer Zubereitung: Datteln sehr klein schneiden und in eine Schüssel geben. Knoblauch pressen und dazugeben. Frischkäse, Schmand und Gewürze hinzufügen und gut verrühren. Ggf. nochmals nachwürzen und umfüllen. Zubereitung Thermomix: Datteln und Knoblauch in den Mixtopf geben, 6 – 8 Sek. auf Stufe 9 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Frischkäse, Schmand, Curry, Salz und Cayenne Pfeffer dazugeben, 10 Sekunden auf Stufe 3 verrühren. Ggf. nochmals nachwürzen und umfüllen.

    weiterlesen
  • Koernerstangen - Kathis Rezepte

    Körnerstangen

    06/01/2022

    Zutaten: 240 g Wasser 1/2 Würfel Hefe 1 TL Zucker oder Honig 100 g Butter 1 -2 TL Salz 250 g Weizenmehl – Type 550 250 g Dinkelmehl – Type 630 Topping: verschiedene Saaten Zubereitung: Alle Zutaten in eine Schüssel geben mit den Knethaken des Mixers so lange verkneten bis sich der Teig locker vom Schüsselrand löst. Anschließend den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, zu einer Kugelformen und in 8 Teile teilen. Alle 8 Teile rund schleifen und auf einer bemehlten Fläche für ca. 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. Die Kugel nach einander zu langen dünnen Zungen ausrollen (so wenig Mehl wie möglich dazu verwenden). Die Zungen aufrollen und dabei immer etwas in die Länge ziehen. Danach die Stangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes…

    weiterlesen
  • 4 Zutaten Bagels - Kathis Rezepte

    4 Zutaten Bagels ohne Hefe

    03/01/2022

    Zutaten (4 Stück): 250 g Dinkel- oder Weizenmehl 250 g Quark 1 Päckchen Backpulver 1 TL Salz Topping: verschiedene Saaten Zubereitung: Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Händen verkneten. Teig zu einer Kugel formen und in vier Teile teilen. Jedes Teigstück zu einer Kugel formen, mit einem Kochlöffelstiel in die Mitte ein Loch drücken und dann kreisend bewegen, damit Ringe entstehen (oder ihr formt eine Rolle und verknetet die beiden Enden miteinander). Bagels mit Wasser besprühen und in Saaten eintauchen bzw. bestreuen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 15 – 20 Minuten goldbraun backen. Zubereitung Thermomix: Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Minute auf Stufe 2 verkneten. Teig zu einer Kugel formen und in vier Teile teilen. Jedes Teigstück zu einer…

    weiterlesen
  • Kartoffel-Sandwich-Kathis-Rezepte-(1)

    Kartoffel Sandwich

    01/01/2022

    Zutaten: 8 Kartoffeln (gekocht) 8 Scheiben Käse 8 Scheiben Schinken 8 Scheiben Speck Salz Pfeffer Chiliflocken Zubereitung: Kartoffeln mit der Schale ca. 20 – 25 Minuten gar kochen. Abgießen und etwas ausdampfen lassen. Kartoffeln schälen und längs halbieren. Die Schnittflächen mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Je eine Hälfte mit Käse und Schinken belegen. Die andere Kartoffelhälfte drauf setzen und etwas flach drücken. Das Kartoffel Sandwich mit einer Speckscheibe umwickeln, damit es nicht auseinander fällt. In einer heißen Pfanne im Öl auf beiden Seiten ca. 5 Minuten braten, bis sie gebräunt sind. Dazu passt ein bunter Salat. Zubereitung Thermomix: Wasser (1 Liter) in den Mixtopf geben. Varomabehälter aufsetzen und die Kartoffeln einlegen, verschließen und 35 Minuten – Varoma – Stufe 1 garen. Nach dem Kochvorgang…

    weiterlesen
  • Knoblauchbrot - Knoblauchbaguette - Garlicbread - Kathis Rezepte

    Knoblauchbrot / Knoblauchbaguette / Roasted Garlic Bread

    24/12/2021

    Zutaten: 2 frische Knoblauchknollen 2 kleine Baguettes 125 g Butter (zimmerwarm) Frische Kräuter (z.B. italienische Kräutermischung TK) 1 EL Olivenöl Salz Pfeffer Chiliflocken Zubereitung: Den oberen Teil der Knoblauchknollen abschneiden, sodass alle Zehen zu sehen sind, aber noch zusammenhängen. Knoblauch auf ein Stück Alufolie setzen und mit Olivenöl beträufeln. Knoblauch in Alufolie einwickeln und verschließen. Auf ein Backblech setzen und ca. 45 Minuten backen. Anschließend den gerösteten Knoblauch aus dem Backofen nehmen, kurz abkühlen lassen und aus der Hülle drücken. In der Zwischenzeit die Butter vorbereiten. Butter schaumig rühren. Kräuter, Knoblauch und Gewürze hinzufügen, bis eine cremige, weiche Masse entsteht. Ggf. nochmals nachwürzen. Baguette aufschneiden und großzügig mit der Knoblauchbutter bestreichen. Im vorgeheizten Ofen ca. 15 – 20 Minuten goldbraun backen. Zubereitung Thermomix: Den oberen Teil…

    weiterlesen
  • Zwiebelküchlein - Zwiebelkuchen Muffins - Kathis Rezepte (3)

    Zwiebelküchlein – Zwiebelkuchen Muffins

    19/11/2021

    Zutaten für 12 Stück: 150 ml (lauwarme) Milch 1/2 Würfel Hefe 1 TL Zucker 250 g Mehl 1 TL Salz 50 g Butter Zutaten Füllung: 75 g Speckwürfel 500 g Zwiebeln 1 EL Mehl 2 Eier 200 g saure Sahne Salz Pfeffer Paprika edelsüß Thymian gemahlener Kümmel ggf. etwas Öl  Zubereitung: Milch handwarm erwärmen, anschließend die Hefe und den Zucker darin auflösen. Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, eine Mulde formen und die Hefe-Milch Mischung eingießen. Die Zutaten  zu einem glatten dennoch weichen Teig kneten. Den Teig für eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. In der Zwischenzweit wird die Füllung vorbereitet. Dafür werden die Zwiebel geschält und in Würfel geschnitten. Speck in einer Pfanne auslassen und knusprig anbraten. Die Zwiebeln hinzufügen…

    weiterlesen
  • ähnchen-mit-Gemüse-in-Hoisin-Sauce-Kathis-Rezepte

    Hähnchen mit Gemüse in Hoisin Sauce

    13/11/2021

    Zutaten: 400 g Hähnchen Minutenschnitzel 1 Zucchini 1 Paprika 1 Zwiebel 2 Karotten 100 g Champignons 400 ml Wasser 3-4 TL Hoisin Sauce (z.B. vom Lee Kum Kee) 1 TL Sojasauce (z.B. vom Lee Kum Kee) ggf. Salz Pfeffer Chiliflocken Zubereitung: Gemüse waschen, putzen und ggf. schälen. Jede Gemüsesorte in feine Streifen schneiden. Fleisch kalt abwaschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Etwas Kokosöl in die Pfanne geben und erhitzen. Das Fleisch hinzufügen und anbraten. Gemüse hinzufügen und weitere 5 – 10 Minuten anbraten. Mit Hoisin Sauce, Sojasauce, Pfeffer und Chiliflocken würzen, danach mit Wasser aufgießen und aufkochen lassen. Das Gemüse sollte dabei bissfest bleiben. Zu dem Gericht passt am besten Reis. Hinweis – Werbung: Für diesen Beitrag wurden mir der Produkte (Sojasauce und…

    weiterlesen
  • Ratatouille - Kathis Rezepte

    Ratatouille

    22/09/2021

    Zutaten: 1 Zucchini 1 Aubergine 2 Karotten 1 gelbe Paprika 1 rote Paprika 1 grüne Paprika 1 rote Zwiebel 2 Knoblauchzehen (oder 1 – 2  EL Knoblauch-Olivenöl) 5 Tomaten 3 Zweige frischen Thymian 3 Zweige frischen Rosmarin 15 g frisches Basilikum Salz Peffer 1 Prise Zucker Zubereitung: Zucchini, Aubergine, Karotten, Paprika, Tomaten und Zwiebeln putzen, waschen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter waschen, trockentupfen und grob hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zucchiniwürfel darin goldbraun braten und herausnehmen. Dasselbe mit der Aubergine und der Paprika wiederholen. Anschließend Olivenöl erhitzen, Tomate und Knoblauch die Pfanne geben, kurz anbraten und das restliche Gemüse wieder hinzufügen. Ratatouille mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, Kräuter zum Gemüse geben und zugedeckt bei niedriger Hitze ca. 15 Minuten schmoren…

    weiterlesen
  • erzhafte Blätterteigrosen mit Zucchini und Schinken - Kathis Rezepte (2)

    Herzhafte Blätterteigrosen mit Zucchini und Schinken

    06/09/2021

    Zutaten: 1 Rolle Blätterteig 1/2 Becher Schmand 250 g Zucchini 100 g geriebenen Parmesan 150 g Schinken Salz Pfeffer etwas Olivenöl Zubereitung: Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben hobeln. Den Blätterteig ausrollen, mit Schmand bestreichen, würzen und mit einem Pizzaschneider in ca. 5 cm breite Streifen schneiden. Die Zucchinischeiben so auf dem Teigstreifen anordnen, dass sie über den Rand hinausragen. Eine Scheibe Schinken darauflegen und etwas geriebenen Parmesan darauf streuen. Der untere Rand jedes Streifens muss dabei frei bleiben. Jetzt die untere Hälfte des Blätterteiges nach oben klappen und dann die Streifen von der schmalen Seite aufrollen und die Ecken gut verschließen. Die so entstandenen Blätterteigrosen in eine gefettete Muffinformen legen und mit Olivenöl bestreichen. Zum Schluss geriebenen Parmesan darüber streuen und im vorgeheizten…

    weiterlesen
  • Focaccia mit Tomaten und Oliven - Kathis Rezepte

    Focaccia mit Tomaten und Oliven

    28/08/2021

    Zutaten: 500 g Mehl 550 325 m (lauwarmes) Wasser 1/2 Würfel Hefe 1 TL Salz Tomaten (ca. 4 – 5) Oliven (nach Geschmack) frischen Rosmarin Knoblauch Öl oder Olivenöl Salz Pfeffer Zubereitung: Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und zum Mehl hinzugeben. Mit einem Knethaken ca. 4 Minuten kneten. Abdecken und mindestens 1 Stunde gehen lassen. Eine Auflaufform mit Olivenöl bestreichen. Teig hineingeben 2 EL Olivenöl darüber geben und in der Form zurecht drücken. Mit den Fingerkuppen Mulden in den Teig drücken. Tomaten (in Scheiben), Oliven, Rosmarin, Salz und Pfeffer gleichmäßig verteilen. Danach im vorgeheizten Backofen für ca. 25 – 30 Minuten goldbraun backen. In der Form ca. 10 Minuten abkühlen lassen, in Stücke schneiden und servieren. Zubereitung Thermomix:…

    weiterlesen
1 2 3 7
error: