Tiramisu mit Pfirsich-Maracuja Eierlikör

11/04/2020
Tiramisu mit Pfirsich-Maracuja Eierlikör - Kathis Rezepte

Tiramisu mit Pfirsich-Maracuja Eierlikör | Werbung – Produkttest 

Zutaten für 4 Desserts:
200 g Topfen oder Magerquark
50 ml Sahne
2-6 EL Pfirsich-Maracuja Eierlikör (für Topfencreme und Löffelbiskuit – Menge nach Geschmack)
3 EL Zucker
4 Löffelbiskuit

Tiramisu mit Pfirsich-Maracuja Eierlikör - Kathis Rezepte (1)Zubereitung:
Löffelbiskuit in 0,5 cm Scheiben schneiden. Topfen, Sahne, Zucker und Eierlikör zu einer glatten Creme verrühren. Danach das Tiramisu schichten (1 EL Löffelbiskuit, 1 EL Pfirsich-Maracuja Eierlikör, 1 EL Topfen-Eierlikör-Creme – ggf. noch eine zweite bzw. dritte Schicht). Mit Löffelbiskuits, Schokolade und Eierlikör garnieren. In den Kühlschrank für mindestens 1 Stunde stellen und durchziehen lassen.

Zubereitung Thermomix:
Löffelbiskuit in 0,5 cm Scheiben schneiden. Topfen, Sahne, Zucker und Eierlikör in den Mixtopf geben und 20 Sekunden auf Stufe 4 verrühren. Danach das Tiramisu in Dessertgläsern schichten (1 EL Löffelbiskuit, 1 EL Pfirsich-Maracuja Eierlikör, 1 EL Topfen-Eierlikör-Creme – ggf. noch eine zweite bzw. dritte Schicht). Mit Löffelbiskuits, Schokolade und Eierlikör garnieren. In den Kühlschrank für mindestens 1 Stunde stellen und durchziehen lassen.

*Der Eierlikör wurde mir von brandsyouloves und Verpoorten kostenlos zur Verfügung gestellt.

Eierlikörtorte - Kathis Rezepte (2)

Vorheriger Post Nächster Post
error: © Kathis Rezepte