• Aperol Spritz Torte - Kathis Rezepte

    Aperol Spritz Torte

    30/07/2020

    Zutaten Keksboden: 200 g Kekse 90 g Butter Zutaten Prosecco Aperol Spitz Creme: 200 g Sahne 1 EL Vanillezucker 50 g Zucker 400 g Mascarpone 400 g Magerquark 50 g Aperol 60 g Prosecco 1,5 (30 g) Packungen Instantgelantine Zutaten Aperol Schicht: 1 Packung Tortenguss hell 175 ml Prosecco 50 ml Aperol 25 ml Wasser Zubereitung : Kekse in einen Mixer geben und zerkleinern (oder in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einem Teigroller gut zerdrücken). Butter im Topf zerlassen. Die Kekse dazugeben und gut verrühren. Die Keks-Butter-Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (oder Tortenring) geben und mit einem Löffel gleichmäßig zu einem flachen Boden andrücken. Boden bis zur Weiterverarbeitung in den Kühlschrank stellen. Sahne, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und steif…

    weiterlesen
  • Himmelstorte mit Erdbeeren - Kathis Rezepte

    Erdbeer Himmelstorte (schnelle Variante)

    07/07/2020

    Zutaten Boden: 100 g weiche Butter 100 g Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Prise Salz 4 Eigelb 125 g Mehl 2 TL Backpulver 5 EL Milch Zutaten Baiser: 4 Eiweiß 1 Prise Salz 200 g Zucker 80 g Mandelblättchen Zutaten Füllung: 400 g Sahne 2 Päckchen Sahnesteif 250 g Erdbeeren Zubereitung: Boden:Butter, Zucker, Vanillepaste und Salz ca. 3 – 4 Minuten schaumig schlagen. Das Eigelb nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und unterheben. Den Teig in den Backrahmen füllen und glatt streichen. Baiser: Eiweiß, Salz und Zucker ca. 5 Minuten steif schlagen. Baisermischung auf den beiden vorbreiteten Böden verteilen, Mandelblättchen darüber streuen und im vorgeheizten Backofen für ca. 20 – 25 Minuten backen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 20 – 25 Minuten…

    weiterlesen
  • Tiramisu mit Pfirsich-Maracuja Eierlikör - Kathis Rezepte

    Tiramisu mit Pfirsich-Maracuja Eierlikör

    11/04/2020

    Tiramisu mit Pfirsich-Maracuja Eierlikör | Werbung – Produkttest  Zutaten für 4 Desserts: 200 g Topfen oder Magerquark 50 ml Sahne 2-6 EL Pfirsich-Maracuja Eierlikör (für Topfencreme und Löffelbiskuit – Menge nach Geschmack) 3 EL Zucker 4 Löffelbiskuit Zubereitung: Löffelbiskuit in 0,5 cm Scheiben schneiden. Topfen, Sahne, Zucker und Eierlikör zu einer glatten Creme verrühren. Danach das Tiramisu schichten (1 EL Löffelbiskuit, 1 EL Pfirsich-Maracuja Eierlikör, 1 EL Topfen-Eierlikör-Creme – ggf. noch eine zweite bzw. dritte Schicht). Mit Löffelbiskuits, Schokolade und Eierlikör garnieren. In den Kühlschrank für mindestens 1 Stunde stellen und durchziehen lassen. Zubereitung Thermomix: Löffelbiskuit in 0,5 cm Scheiben schneiden. Topfen, Sahne, Zucker und Eierlikör in den Mixtopf geben und 20 Sekunden auf Stufe 4 verrühren. Danach das Tiramisu in Dessertgläsern schichten (1 EL…

    weiterlesen
  • Eierlikörtorte

    01/04/2020

    Eierlikörtorte | Werbung – Produkttest  Zutaten Nuss-Schokoladen-Boden: 200 g gemahlene Mandeln 4 Eier 100 g Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Prise Salz 50 g Butter 1 TL Backpulver 100 g Schokoladenraspeln Zutaten Eierlikörsahne: 500 ml Sahne 2 Päckchen Sahnesteif 3 – 5 EL Verpoorten Eierlikör Zubereitung: Boden: Eier, Zucker, Vanillepaste und Salz auf höchster Stufe schaumig aufschlagen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und vorsichtig unterrühren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 25 Minuten backen, danach vollständig abkühlen lassen. Eierlikörsahne: Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, den Eierlikör hinzufügen und gut verrühren. Den Tortenboden auf eine Platte setzen und die Eierlikörsahne auf dem Nuss-Schokoladen-Boden verteilen und glatt streichen. Auf die Sahneschicht noch etwas Eierlikör geben und bis…

    weiterlesen
  • Mokkatorte - Kathis Rezepte (1)

    Mokkatorte

    08/01/2020

    Zutaten Tortenboden: 6  Eier 200 g Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Prise Salz 55 g Mehl 55 g Stärke 40 g Backkakao Zutaten Mokkacreme: 1,5 – 2 TL Kaffeepulver (löslich) 500 ml Sahne 200 g Creme Fraiche 70 g Zucker 20 g Gelantinepulver 50 – 100 g Schokoladenraspeln Zutaten Dekoration: 300 ml Sahne Kakaopulver (kein Trinkkakaopulver) Mokkabohnen aus Schokolade Zubereitung: Eier, Zucker, Vanillepaste und Salz ca. 10 Minuten schaumig aufschlagen. Mehl, Stärke und Kakao mischen, sieben und mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Rand nicht fetten) geben und für ca. 25 – 30 Minuten backen. Den Biskuit vollständig abkühlen lassen (wenn möglich über Nacht, ansonsten ca. 4 Stunden). Sahne steif schlagen und zur Seite stellen. Creme Fraiche, Zucker, Kaffee, Schokoladenraspeln und Gelantinepulver gut…

    weiterlesen
  • Pfirsich Maracuja Torte - Kathis Rezepte

    Pfirsich Maracuja Torte

    17/12/2019

    Zutaten Wiener Boden dunkel: 6 Eier 200 g Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Prise Salz 55 g Mehl 55 g Stärkemehl 40 g Backkakao Zutaten Pfirsich Maracjua Spiegel: 1 Dose Pfirsich (abgetropft) 1 Päckchen Tortenguss (weiß) 250 ml Maracujasaft Zutaten Cremefüllung: 750 g Quark 350 ml Sahne 1 Zitrone (Saft und etwas Abrieb) 4 – 5 EL Puderzucker 6 – 8 TL San Apart Zutaten zum Eindecken: ca. 300 ml Sahne Streusel gemahlene Mandeln Zubereitung: Tortenboden: Backofen vorheizen und den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen (Rand nicht fetten). Eier, Zucker, Salz und Vanillepaste schaumig aufschlagen. Mehl, Stärke und Kakao mischen, sieben und vorsichtig unterheben. Den Boden für ca. 25 – 30 Minuten backen und abkühlen lassen. Danach wird der Biskuit in drei Böden geschnitten. Den ersten Tortenboden auf…

    weiterlesen
  • Käse Sahne Torte - Kathis Rezepte

    Käse Sahne Torte

    02/11/2019

    Zutaten Biskuit: 3 Eier 150 g Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Prise Salz 80 g Mehl 70 g Stärkemehl 1,5 TL Backpulver Zutaten Sahne Mandarinen Füllung: 1 kleine Dose Mandarinen 750 g Quark 400 g Sahne 1 Zitrone (Saft und etwas Abrieb) 4 – 5 EL Puderzucker 6 – 8 TL San Apart Zubereitung: Backofen vorheizen und den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen (Rand nicht fetten). Eier, Zucker, Vanillepaste und Salz schaumig aufschlagen. Mehl sieben und vorsichtig unterheben. Teig in die vorbereitete Springform geben und 25 Minuten backen. Den fertigen Biskuitteig gut auskühlen lassen. Sahne steif schlagen. Quark, Zitrone, Zitronenabrieb, Puderzucker und San Apart gut verrühren, danach die Sahne unterheben. Den Biskuit in der Hälfte durchschneiden, in einen Backrahmen (oder Tortenring) legen, etwas Creme…

    weiterlesen
  • Zitronen Frischkäsetorte - Kathis Rezepte (2)

    Zitronen Frischkäsetorte

    03/10/2019

    Zutaten: 200 g Löffelbiskuits 100 g Butter (weich) 600 g Sahne 1 Päckchen Götterspeise Zitrone 150 g Wasser 200 g Doppelrahm Frischkäse 20 g Zitronensaft 150 g Zucker 1 TL Vanillepaste Zubereitung: Den Boden von einer Springform mit Backpapier auslegen. Die Löffelbiskuits in Stücke teilen und einem Mixer zerkleinern. Alternativ die Löffelbiskuits in eine Tüte füllen und mit dem Nudelholz zerkleinern. Weiche Butter hinzufügen und vermengen. In die Springform geben und fest andrücken. Sahne steif schlagen und erstmal kaltstellen. Anschließend Wasser in ein Topf geben, Götterspeise unterrühren und ca. 5 Minuten quellen lassen. Unter Rühren erhitzen, bis alles aufgelöst ist (nicht aufkochen lassen). Ca. 15 – 20 Minuten abkühlen lassen, danach Frischkäse, Zitronensaft, Zucker und Vanille unterrühren. Die geschlagene Sahne zugeben und nochmals gut vermengen.…

    weiterlesen
  • Zitronentorte - Kathis Rezepte

    Zitronentorte

    01/05/2019

    Dieses Rezept sollte mit einem Rührgerät hergestellt werden, da der Teig im Thermomix leider nicht luftig genug aufgeschlagen wird.  Zutaten Wienerboden hell: 6  Eier 200 g Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Prise Salz 75 g Mehl 75 g Stärke Zutaten Zitronenfüllung: 8 Blätter Gelantine 600 ml Sahne 300 ml Buttermilch Zitronenschale (von 1 Zitrone) 110 ml Zitronensaft 100 g Zucker 100 g Schokoraspeln gelbe Farbpaste (optional) Zutaten Deko: 300 ml Sahne 1 Zitrone Schokoraspeln Zubereitung Boden: Eier, Zucker, Vanillepaste und Salz ca. 10 Minuten schaumig aufschlagen. Mehl und Stärke mischen, sieben und mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben. Eine runde Springform mit Backtrennspray einsprühen und den Teig gleichmäßig verteilen. Den Biskuitboden ca. 30 – 40 Minuten backen. Nach dem Backen ca. 3 Stunden abkühlen lassen und den Biskuit in 3…

    weiterlesen
  • Apfeltraum - Apfeltiramisu - Kathis Rezepte

    Apfeltiramisu / Apfeltraum

    12/12/2018

    Zutaten: 500 g Quark 250 g Mascapone 1 Becher Sahne 1 Glas Apfelmus 1 TL Vanilleextrakt Zimt ggf. Zucker 1 – 2 Packungen Löffelbiskuits etwas Apfelsaft Zubereitung: Sahne steif schlagen, Mascapone und Quark in einer seperaten Schüssel vermischen. Die Sahne unter die Quarkmasse heben und ggf. mit Zucker süßen. Die Löffelbiskuits im Apfelsaft tränken und in eine eckige Auflaufform schichten. Anschließend eine Schicht Quarkmasse auf die Löffelbiskuits streichen und mit Zimt bestreuen. Dann eine Schicht Apfelmus auf die Quarkmasse streichen und ebenfalls mit Zimt bestreuen. Schicht für Schicht wiederholen, sodass man entweder mit der Creme oder dem Apfelmus abschließt. Das Apfeltiramisu sollte ca. 4 – 6 Stunden im Kühlschrank gekühlt werden. Zubereitung Thermomix: Die Sahne ca. 90 Sekunden auf Stufe 3 schlagen. Dann die restlichen…

    weiterlesen
  • Fanta Cupcakes - Kathis Rezepte

    Fanta Cupcakes

    27/05/2018

    Zutaten (für 12 Cupcakes): 2 Eier 100 g Zucker 1 Prise Salz 1 Packung Bourbon Vanillezucker oder Vanilleextrakt 220 g Mehl 1 TL Backpulver 100 ml Fanta 150 g neutrales Öl Zutaten Frosting: 200 g Sahne 200 g Schmand 1 Packung Bourbon Vanillezucker oder Vanilleextrakt 2 EL Zucker 4 – 5 TL San Apart Mandarinen – zur Dekoration Zimt – zur Dekoration Zubereitung Muffinteig: Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig aufschlagen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und gut vermischen, sodass keine Mehlklümpchen im Teig sind. Den Teig in die Muffinsförmchen verteilen. Zubereitung MuffinteigThermomix: Eier, Zucker; Vanillezucker und Salz in den Mixtopf geben und 1 Minute auf Stufe 4 schaumig rühren. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 10 – 15 Sekunden auf Stufe 6 verrühren. Den Teig in…

    weiterlesen
  • Schwarzwälderkirsch Cupcakes - Kathis Rezepte

    Schwarzwälderkirsch Cupcakes

    27/05/2018

    Zutaten (für 12 Cupcakes): 2 Eier 100 g Zucker 1 Prise Salz 1 Packung Bourbon Vanillezucker oder Vanilleextrakt 220 g Mehl 1 – 2 EL Kakao 1 TL Backpulver 150 ml Wasser 150 g neutrales Öl 1 kleines Glas Kirschen Zutaten Frosting: 400 g Sahne 1 Packung Bourbon Vanillezucker oder Vanilleextrakt 2 EL Zucker 4 – 5 TL San Apart Kirschwasser (Menge nach Geschmack) Kirschen – zur Dekoration Schokoladenraspeln – zur Dekoration Zubereitung Muffinteig: Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig aufschlagen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und gut vermischen, sodass keine Mehlklümpchen im Teig sind. Den Teig in die Muffinsförmchen verteilen und jeweils drei Kirschen reinsetzen. Zubereitung MuffinteigThermomix: Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz in den Mixtopf geben und 1 Minute auf Stufe 4 schaumig rühren. Die…

    weiterlesen
  • Kinder Schokobon Cupcakes - Kathis Rezepte (1)

    Kinder Schokobon Cupcakes

    17/12/2017

    Das Mengenangaben im Rezept sind passend für 12 Kinder Schokobons Cupcakes. Zutaten Muffins: 20 Kinder Schokobons 60 g weiche Butter 50 g Zucker 1 Prise Salz 1 Ei 150 g Milch 100 g Mehl 30 g Backkakao 1 TL Backpulver Zutaten Frosting: 500 g Mascarpone 60 g Frischkäse 40 g Zucker Zutaten Dekoration: 6 Schokobons (zum zerkleinern) 6 Schokobons (halbiert)   Zubereitung: 20 Schokobons zerkleinern (mit einem Mixer oder mit Hilfe einer Tüte und Nudelholz). Butter und Zucker schaumig rühren, das Ei hinzufügen und nochmals gut aufschlagen. Die restlichen Zutaten – außer die Schokobons – hinzufügen und vermengen. Danach werden die zerkleinerten Schokobons untergehoben. Der Teig wird nun in 12 Förmchen gefüllt und im vorgeheiztem Backofen für ca. 20 Minuten gebacken. Nach dem Backen die…

    weiterlesen
  • Brandteigkranz - Kathis Rezepte (4)

    Brandteigkranz

    07/11/2017

    Vor zwei Wochen (28.10.2017 / 29.10.2017) fand auf Instagram das #Brandteigkranzevent statt. Insgesamt waren wir neun Bloggerinen und jede hat ihre eigene Variante hergestellt. Die Inspiration zum Brandteigkranz kam von der Sendung „Das große Backen“. Die Vorgaben zum Brandteigkranzevent waren: Brandteigkranz nach Rezeptvorlage Füllung nach eigenem Geschmack (süß oder herzhaft) Meine Variante des Brandteigkranzes stelle ich Euch heute vor: Zutaten: 125 ml Milch 125 ml Wasser 1 TL Salz 100 g Butter 200 g Mehl 4 Eier Zutaten Füllung: 500 – 700 g Sahne 3 Päckchen Bourbon Vanillezucker 1 Prise Salz 2 – 3 EL Heidelbeerfruchtpulver (z.B. von Frooggies – Klick) Zubereitung Brandteig: Milch, Wasser, Butter und Salz in einem Topf aufkochen. Das Mehl mit einem Schub in die gekochte Flüssigkeit schütten und sofort verrühren…

    weiterlesen
  • Schillerlocken / Schaumrollen (Füllung: Herrencreme)

    05/11/2017

    Zutaten: 1 Rolle Blätterteig 50 g Zucker 1 TL Zimt etwas Milch Zutaten Füllung: 200 g Sahne 200 g Quark 1 EL Zucker 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker 50 g Raspelschokolade Zartbitter 2 EL San Apart oder 2 Päckchen Sahnesteif Rum (nach Geschmack) Zubereitung Schillerlocken (10 Stück): Den Blätterteig ausrollen und in ca. 4 cm dicke Streifen schneiden. Jeden Teigstreifen von der Spitze aus leicht überlappend um die Schillerlockenform wickeln, mit Milch bepinseln und in der Zimt-Zucker-Mischung wälzen. Im vorgeheizten Ofen für ca. 20 – 25 Minuten goldbraun backen. Zubereitung Herrencreme: Als erstes wird die Sahne mit dem San Apart steif geschlagen. Anschließend wird der Quark mit den restlichen Zutaten – außer der Raspelschokolade – verrührt. Die Sahne wird eßlöffelweise unter die Creme untergehoben. Raspelschokolade hinzufügen…

    weiterlesen
1 2
error: © Kathis Rezepte