• Rosenkuchen mit Zwetschgen und Marzipan - Kathis Rezepte

    Rosenkuchen mit Zwetschgen und Marzipan

    02/10/2020

    Zutaten Hefeteig: 500 g Mehl 65 g Zucker 1 Würfel Hefe 290 g Milch 1 Prise Salz 1 Ei Zutaten Füllung: 150 g Mandelblättchen ca. 700 g Zwetschgen 200 g Marzipan 1/8 L Milch etwas Amaretto Zubereitung: Milch handwarm erwärmen und die Hefe darin auflösen. Mehl, Salz, Zucker und das Ei in eine Schüssel geben, die Milch-Hefe-Mischung darüber gießen und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt etwa 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Für den Belag die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter ständigem Rühren so lange rösten, bis sie eine goldgelbe Farbe angenommen haben. Die Zwetschgen waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Das Marzipan zerkleinern und in eine Schüssel geben. Die Milch dazu gießen und mit einem Pürierstab…

    weiterlesen
  • Spinatknödel mit Rahm - Champions - Kathis Rezepte

    Spinatknödel mit Rahmchampions

    26/08/2020

    Spinatknödel Zutaten: 600 g alte Semmeln / Brötchen (bzw. 300 g Semmeln und 300 g Brezen) 1 Packung Würzspinat (Iglo) 1 Packung Blattspinat (Iglo) 1/4 l Milch Salz 3 Eier Muskat ggf. Semmelbrösel Zubereitung: Die trockenen Semmeln in feine Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben. Ca. 1 EL Salz und 1/2 TL Muskat zu den Semmeln geben. In der Zwischenzeit Spinat nach Packungsanleitung kochen und die Milch lauwarm erhitzen. Beides über die Semmeln gießen und vorab vermengen. Die Masse etwas erkalten lassen, danach die Eier dazugeben und zu einem Semmelteig verkneten. Der Semmelteig sollte nicht zu fest und nicht zu weich sein. Mit einem Eisportionierer oder Löffel etwas abstechen und mit der Hand zu einer Kugel formen (die Hände dafür etwas anfeuchten). Nebenbei…

    weiterlesen
  • Zwetschgendatschi mit Skyr Boden - Kathis Rezepte

    Zwetschgendatschi mit Skyr Boden

    23/08/2020

    Zutaten Teig: 150 g Skyr 6 EL Öl 1 Ei 75 g Zucker 1 Prise Salz Zitronenschale (je nach Geschmack) 300 g Mehl 1 Päckchen Backpulver Zutaten Belag: 1 kg Zwetschgen Zimt (nach Bedarf) Zucker (nach Bedarf) Zubereitung: Die „nassen“ Zutaten (Skyr, Öl, Zitronenschale und Ei) gut verrühren. Die Hälfte des Mehl-Backpulvergemisches unter die Quarkmasse rühren, anschließend das restliche Mehl unterkneten. Den Teig in eine Schüssel geben und kalt stellen. Den Teig in einer rechteckigen Springform ausrollen und mit Zimt und Zucker bestreuen. Zwetschgen waschen, entkernen und halbieren (bzw. je nach Größe auch vierteln). Am oberen Ende einen Schlitz einschneiden und die Hälften dachziegelartig auf dem Teig verteilen. Mit Zimt und Zucker bestreuen und in den vorgeheizten Ofen geben. Am besten schmeckt er lauwarm mit…

    weiterlesen
  • Holunderküchlein - Kathis Rezepte

    Holunderküchlein

    15/06/2020

    Zutaten: 150 g Mehl 2 Eier 3 EL Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Prise Salz 150 ml Milch oder Weißbier Weitere Zutaten: Öl oder Butterschmalz zum Ausbacken Puderzucker Zubereitung: Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Den Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen und in der Zwischenzeit einen kleinen Topf mit Öl erhitzen. Die Blütendolden waschen, säubern und auf einem Tuch abtropfen lassen. Danach die Blüten einzeln im Teig eintauchen und im heißen Fett goldbraun ausbacken. Die knusprigen Holunderküchlein auf einem Küchenpapier abtropfen lassen, mit Puderzucker bestreuen und noch lauwarm genießen. Zubereitung Thermomix: Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sekunden auf Stufe 4 verrühren. Den Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen und in der Zwischenzeit…

    weiterlesen
  • Bayerisches Krustenbrot - Kathis Rezepte

    Bayerisches Krustenbrot

    03/05/2020

    Zutaten: 520 g Wasser 1/2 Würfel Hefe 1 TL Zuckerrübensirup 1 TL Backmalz 400 g Weizenmehl 405 150 g Dinkelmehl 630 200 g Roggenmehl 1150 2 TL Salz optional 1 – 2 TL Brotgewürz Zubereitung: Hefe im Wasser auflösen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und für mindestens 5 Minuten mit einem Knethaken zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in eine Schüssel geben und 1,5 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen. Die Brotbackform ölen und den Teig vorsichtig hineingeben. Nochmals 10 Minuten gehen lassen, danach in den vorgeheizten Ofen für ca. 70 Minuten (60 Minuten mit Deckel und die letzten 10 Minuten ohne Deckel) backen. Zubereitung Thermomix: Wasser und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Minuten auf Stufe 1 erwärmen. Die restlichen Zutaten hinzufügen…

    weiterlesen
  • Mischbrot (Weizen / Dinkel)- Kastenbrot - Kathis Rezepte

    Mischbrot (Weizen / Dinkel) – Kastenbrot

    29/03/2020

    Zutaten: 290 g Wasser 10 g Hefe 200 g Dinkelmehl 630 200 g Weizenmehl 405 1 TL Salz 1 TL Honig 1 TL Brotgewürz (optional) div. Saaten Zubereitung: Wasser (lauwarm), Honig und Hefe in eine Schüssel geben und die Hefe darin auflösen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und ca. 6 Minuten zu einem glatten Teig kneten (Knethaken verwenden). Eine Schüssel bemehlen und den flüssigen Teig hineingeben. Zudecken und für ca. 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen. Die Form ölen, den Teig hineingeben, mit Saaten bestreuen, mit dem Deckel der Backform verschließen und in den kalten Backofen stellen. Ca. 45 Minuten mit Deckel backen, danach nochmals 10 – 15 Minuten knusprig backen. Das Brot aus der Form nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen. Zubereitung…

    weiterlesen
  • Tassen Kaiserschmarrn - Kathis Rezepte

    Tassen – Kaiserschmarrn

    14/02/2020

    Für dieses Rezepte wurde große Tasse mit 250 ml verwendet. Zutaten: 1 Tasse Mehl 2 EL Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Prise Salz 3/4 Tasse Mineralwasser 3/4 Tasse Milch 3 Eier Puderzucker Zubereitung: Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren. Etwas Butter in einer Pfanne geben und erhitzen. Den Teig in die Pfanne geben und zugedeckt bei schwacher Hitze auf beiden Seiten ca. 10 – 12 Minuten goldbraun ausbacken. Mit zwei Gabeln in Stücke reißen und mit Puderzucker bestreuen. Zubereitung Thermomix: Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sekunden auf Stufe 3,5 verrühren. Etwas Butter in einer Pfanne geben und erhitzen. Den Teig in die Pfanne geben und zugedeckt bei schwacher Hitze auf beiden Seiten ca. 10 – 12 Minuten goldbraun ausbacken. Mit…

    weiterlesen
  • Frischkäse Lauch Aufstrich - Kathis Rezepte

    Frischkäse Lauch Auftstrich

    05/01/2020

    Zutaten: 250 g Doppelrahmfrischkäse 100 ml Sahne oder Milch 1/2 – 1 Stange Lauch Paprika Edelsüß Salz Pfeffer Zubereitung: Lauch waschen, säubern und in feine Ringe schneiden. Frischkäse und Sahne cremig rühren. Die Gewürze sowie den Lauch hinzufügen und nochmals gut verrühren (gff. nochmals würzen). Den Aufstrich für ca. 1 Stunde kühlen, danach mit Baguette oder Brot servieren.  Zubereitung Thermomix: Lauch waschen, säubern und in feine Ringe schneiden. Frischkäse, Sahne sowie die Gewürze in den Mixtopf geben und 10 Sekunden auf Stufe 4 verrühren (ggf. nochmals würzen). Lauch hinzufügen und nochmals 10 Sekunden – Linkslauf – Stufe 4 verrühren. Den Aufstrich in eine Schüssel umfüllen und für ca. 1 Stunde kühlen. Danach mit Baguette oder Brot servieren.

    weiterlesen
  • Käse Sahne Torte - Kathis Rezepte

    Käse Sahne Torte

    02/11/2019

    Zutaten Biskuit: 3 Eier 150 g Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Prise Salz 80 g Mehl 70 g Stärkemehl 1,5 TL Backpulver Zutaten Sahne Mandarinen Füllung: 1 kleine Dose Mandarinen 750 g Quark 400 g Sahne 1 Zitrone (Saft und etwas Abrieb) 4 – 5 EL Puderzucker 6 – 8 TL San Apart Zubereitung: Backofen vorheizen und den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen (Rand nicht fetten). Eier, Zucker, Vanillepaste und Salz schaumig aufschlagen. Mehl sieben und vorsichtig unterheben. Teig in die vorbereitete Springform geben und 25 Minuten backen. Den fertigen Biskuitteig gut auskühlen lassen. Sahne steif schlagen. Quark, Zitrone, Zitronenabrieb, Puderzucker und San Apart gut verrühren, danach die Sahne unterheben. Den Biskuit in der Hälfte durchschneiden, in einen Backrahmen (oder Tortenring) legen, etwas Creme…

    weiterlesen
  • Zwetschgenkuchen mit Bienenstichkruste - Kathis Rezepte

    Zwetschgenkuchen mit Mandelkruste

    23/10/2019

    Zutaten Boden: 200 g Sahne 100 g Zucker 3 Eier 200 g Mehl 1/2 Päckchen Backpulver 500 g Zwetschgen  Zutaten Mandelkruste: 80 g Butter 80 g Zucker 4 EL Milch 100 g Mandelblättchen 1 EL Mehl  Zubereitung: Zwetschgen entsteinen, halbieren und in ca. 0,5 cm Streifen schneiden. Sahne, Zucker und Eier so lange verrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Danach das Mehl und Backpulver unterrühren. In eine gefettete Springform geben, die Zwetschgen darauf verteilen und im vorgeheizten Ofen für ca. 10 Minuten backen. Nach 5 Minuten kann man mit der Mandelkruste starten. Hierfür wird die Butter, der Zucker und die Milch am Herd aufgekocht. Danach werden die Mandelblättchen und das Mehl hinzugefügt und gut untergerührt. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und die Mandelmasse…

    weiterlesen
  • Auszogne -Kirchweihnudeln - Variante 2 - Kathis Rezepte

    Auszogne / Kirchweihnudeln – Variante 2

    03/09/2019

    Zutaten für ca. 12 Stück: 1 kg Mehl 1 Würfel Hefe 500 ml warme Milch 100 g Butter 60 g Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Prise Salz 4 Eier Zutaten zum Ausbacken:  1 – 2 kg Butterschmalz Zum dekorieren: Puderzucker Zucker bzw. Zimt-Zuucker Zubereitung: Milch erwärmen und in der Zwischenzeit das Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken, die Hefe zerteilen und in etwas warmer Milch auflösen. Die restliche Milch in die Mulde gießen und ca. 20 Minuten gehen lassen. Danach die restlichen Zutaten hinzufügen und so lange durchkneten, bis der Teig glatt und geschmeidig ist. Den Teig ca. 30 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen. Nachdem er sich verdoppelt hat, 12 gleiche Teile abstechen und zu Kugeln formen.…

    weiterlesen
  • Heidelbeer-Kirschkuchen mit Streusel - Kathis Rezepte

    Heidelbeer-Kirschkuchen mit Streusel

    14/08/2019

    Zutaten Quark Öl Teig: 300 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 75 g Zucker 125 g Quark 100 ml Milch 100 ml Öl Zutaten Füllung: 750 g Quark 150 g Zucker 1 TL Vanillepaste 3 Eier 4 EL Öl 2 Päckchen Vanillepuddingpulver 500 g Heidelbeeren 300 g Kirschen (abgetropft) Zutaten Streusel: 300 g Mehl 250 g Butter 200 g Zucker Zubereitung: Die „nassen Zutaten (Quark, Öl, Milch, Zitronenschale und Ei) gut verrühren. Die Hälfte des Mehl-Backpulvergemisches unter die Quarkmasse rühren, anschließend das restliche Mehl unterkneten. Anschließend den Teig auf einem Backblech (vorher einfetten) ausrollen. Für den Belag alle Zutaten (bis auf die Heidelbeeren und Kirschen) gut verrühren. Die Quarkmasse auf dem Quark Öl Teig gleichmäßig verteilen. Danach die Heidelbeeren und Kirschen auf die Quarkmasse streuen. Für…

    weiterlesen
  • Kirsch Schmand Kuchen- Kathis Rezepte1

    Kirsch Schmand Kuchen

    07/07/2019

    Zutaten Boden: 125 g Butter 100 g Zucker 1 TL Vanillepaste 1 Ei 150 g Mehl 1 TL Backpulver Zutaten Füllung: 500 ml Milch 2 EL Zucker 1 Päckchen Vanillepuddingpulver 1 Glas Kirschen (groß) 1 Becher Schmand 1 EL Zucker Zimt Zubereitung: Den Pudding nach Anleitung kochen und abkühlen lassen. Gelegentlich umrühren, sodass keine Haut entsteht. Butter, Zucker und Vanillepaste schaumig schlagen, das Ei zugeben und verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Den Teig in eine gefettete Form streichen, den Pudding auf dem Rührteig verstreichen und die Kirschen über dem Pudding verteilen. Nun wird der Kuchen im Ofen für ca. 45 Minuten gebacken. Kurz vor Schluss den Schmand und den Zucker verrühren und sofort auf den heißen Kuchen geben. Vorsichtig verstreichen und mit Zimt…

    weiterlesen
  • Kartoffel Cordon Bleu - Kathis Rezepte

    Kartoffel Cordon Bleu

    02/01/2019

    Zutaten Kartoffelteig: 500 g Kartoffeln (mehlig) 60 – 80 g Kartoffelmehl 1 Ei 1 – 1,5 TL Salz 0,5 TL Pfeffer 0,5 TL Paprika Edelsüß 0,5 TL Muskat Zutaten Füllung: 4 – 8 Scheiben Schinken 4 – 8 Scheiben Käse z.B. Bergkäse, Emmentaler Zutaten Panade: Semmelbrösel etwas Wasser Zubereitung Kartoffelteig: Kartoffeln mit der Schale weich kochen, schälen und heiß durch eine Kartoffelpresse pressen. Die Kartoffeln etwas abkühlen lassen und danach Ei, Gewürze, etwas Mehl dazugeben und gut vermengen. Die Mehlmenge hängt von der Feuchtigkeit der Kartoffeln und von der Bindefähigkeit des Mehles ab. Sollte der Teig zu feucht sein, Mehl hinzufügen – bis ein fester dennoch glatter Teig entsteht. Zubereitung Kartoffelteig Thermomix: Ca. 1 Liter Wasser in den Mixtopf geben und das Garkörbchen einsetzen. Kartoffeln schälen,…

    weiterlesen
  • Apfelschnecken - Kathis Rezepte

    Apfelschnecken

    30/09/2018

    Zutaten: 300 g Quark 12 EL Öl 2 Eier 4 EL Milch 150 g Zucker 1 Prise Salz Zitronenschale (je nach Geschmack) 600 g Mehl 1 Päckchen Backpulver Zutaten Füllung: ca. 1 kg Äpfel 200 g Mandeln (gerieben oder gehackt) etwas Zitronensaft Zucker (optional) Rum oder Rumaroma (optional) Zutaten Topping (optional): Puderzucker Puderzuckerguß mit Zitronensaft Zubereitung: Die „nassen“ Zutaten (Quark, Öl, Eier, Milch) sowie Zucker, Vanilleextrakt, Zitronenschale und Salz gut verrühren. Nun das Backpulver-Mehlgemisch unter die Quarkmasse unterkneten. Der Teich sollte weich aber dennoch fest sein. Zubereitung Thermomix: Die „nassen“ Zutaten (Quark, Öl, Eier, Milch) sowie Zucker, Vanilleextrakt, Zitronenschale und Salz ca. 10 Sekunden auf Stufe 6 verrühren. Danach die Masse vom Mixtopf mit dem Teigschaber nach unten schieben. Das Backpulver und Mehl hinzufügen und…

    weiterlesen
1 2
error: © Kathis Rezepte