Kokoswürfel – Cupavci – Lamington

Kokoswürfel - Cupavci - Lamington - Kathis Rezepte

Zutaten:

  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 125 ml Öl
  • 125 ml Milch 
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Zutaten Topping:

  • 400 g Blockschokolade
  • 200 g Zucker
  • 500 ml Milch
  • 30 g Butter
  • 400 g Kokos
  • optional: etwas Alkohol

Kokoswürfel - Cupavci - Lamington - Kathis Rezepte (2)Zubereitung:
Eier, Salz, Vanilleextrakt und Zucker ca. 5 Minuten schaumig bis cremig rühren. Das Mehl und Backpulver mischen, hineinsieben und vorsichtig unterheben. Den Teig in einen Backrahmen hinein füllen und glatt streichen. Den Biskuit etwa 30 Minuten backen – bitte Sichtkontakt halten. Nach der Backzeit für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen und erkalten lassen. Dadurch lässt sich der Teig besser schneiden, da er sonst sehr krümelig ist.

In der Zwischenzeit wird die Blockschokolade zerkleinert und mit den anderen Zutaten in einen Topf gegeben. Während dem schmelzen immer rühren, sodass die Schokoladenmasse nicht anbrennt. Den Biskuit in ca. 3 x 3 cm Würfel schneiden, auf ein Schaschlikspieß stecken und in die Schokoladensauce tauchen. Danach sofort in den Kokosraspeln wenden und auf einem Gitter trocknen lassen.

Zubereitung Thermomix:
Alle Zutaten in den Mixtopf geben und für ca. 4 Minuten auf Stufe 5 schaumig rühren. Den Teig in einen Backrahmen hinein füllen und glatt streichen. Den Biskuit etwa 30 Minuten backen – bitte Sichtkontakt halten. Nach der Backzeit für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen und erkalten lassen. Dadurch lässt sich der Teig besser schneiden, da er sonst sehr krümelig ist.

Die Blockschokoalde 10 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern. Die restlichen Zutaten hinzufügen und bei 100° – Stufe 4 – 8 Minuten schmelzen. Den Biskuit in ca. 3 x 3 cm Würfel schneiden, auf ein Schaschlikspieß stecken und in die Schokoladensauce tauchen. Danach sofort in den Kokosraspeln wenden und auf einem Gitter trocknen lassen.

Backzeit:
ca. 30 Minuten
Sichtkontakt halten

Backofen:
Ober- und Unterhitze – 180°
Backofen vorheizen