Badische Scherben – Schmalzgebäck

Badische Scherben - Kathis Rezepte

Zutaten:

  • 20 g Zucker bzw 60 g Zucker (Thermomix)
  • Vanilleextrakt oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 75 g saure Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl

Weitere Zutaten:

  • 1 Flasche Öl oder Frittierfett
  • Puderzucker

Zubereitung:
Die flüssigen Zutaten mit dem Zucker und dem Salz verrühren, Mehl hinzufügen und zu einem glatten Teig kneten.

Zubereitung Thermomix:
Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sekunden auf Stufe 10 pulverisieren, danach umfüllen. Die restlichen Zutaten und ca. 20 g vom Puderzucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten auf der Teigknetstufe kneten.

Badische Scherben 2 - Kathis Rezepte Badische Scherben 3 - Kathis RezepteDen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig (ca. 1 mm dünn) ausrollen. Mit Hilfe eines Teigrädchens ca. 5 x 9 cm große Rauten ausschneiden. Nun werden die Rauten mit einer Gabel mehrfach eingestochen und danach mit einem Geschirrtuch abgedeckt. Die Rauten ca. 2 Stunden trocknen lassen, damit sie schön cross werden.

Das Fett in einen Topf geben und auf ca. 170° erhitzen, die Rauten vorsichtig hineingeben und ca. 4 – 5 Minuten goldbraun ausbacken. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und danach mit Puderzucker bestreuen.

Backzeit:
ca. 4 – 5  Minuten