• Ratatouille Aufstrich & Pesto - Kathis Rezepte

    Ratatouille Aufstrich & Pesto

    27/09/2020

    Zutaten: 1 Aubergine 2 rote Spitzpaprika 1 Zucchini 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 2 EL Olivenöl 30 g geriebene Mandeln 50 g geriebenen Parmesan 1 EL Tomatenmark 1-2 TL Bruscettagewürz Salz Zubereitung: Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mit den Gewürzen und dem Öl vermischen und auf ein Backblech auslegen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 30 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Nüsse und den Parmesan reiben. Anschließend das Gemüse für ca. 15 Minuten abkühlen lassen, in eine Schüssel füllen und die restlichen Zutaten (Nüsse, Parmesan und Tomatenmark) hinzufügen. Danach so lange pürieren, bis der Aufstrich die gewünschte Konsitenz hat. Nochmals abschmecken und ggf. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. In saubere Gläser abfüllen und in den Kühlschrank stellen. Der Aufstrich hält…

    weiterlesen
  • Spinatknödel mit Rahm - Champions - Kathis Rezepte

    Spinatknödel mit Rahmchampions

    26/08/2020

    Spinatknödel Zutaten: 600 g alte Semmeln / Brötchen (bzw. 300 g Semmeln und 300 g Brezen) 1 Packung Würzspinat (Iglo) 1 Packung Blattspinat (Iglo) 1/4 l Milch Salz 3 Eier Muskat ggf. Semmelbrösel Zubereitung: Die trockenen Semmeln in feine Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben. Ca. 1 EL Salz und 1/2 TL Muskat zu den Semmeln geben. In der Zwischenzeit Spinat nach Packungsanleitung kochen und die Milch lauwarm erhitzen. Beides über die Semmeln gießen und vorab vermengen. Die Masse etwas erkalten lassen, danach die Eier dazugeben und zu einem Semmelteig verkneten. Der Semmelteig sollte nicht zu fest und nicht zu weich sein. Mit einem Eisportionierer oder Löffel etwas abstechen und mit der Hand zu einer Kugel formen (die Hände dafür etwas anfeuchten). Nebenbei…

    weiterlesen
  • Bärlauchpaste - Kathis Rezepte

    Bärlauchpaste – Bärlauchpesto

    19/04/2020

    Zutaten: 200 g Bärlauch 20 g Salz 220 g Olivenöl Zubereitung: Bärlauchblätter gut waschen und trocken schleudern. Stiele entfernen, grob schneiden und in eine Schüssel geben. Das Salz und das Olivenöl hinzufügen und pürieren. In Schraubverschlussgläser füllen und mit einer dünnen Ölschicht bedecken. Verschließen und in den Kühlschrank bzw. ins Gefrierfach geben. Zubereitung Thermomix: Bärlauchblätter gut waschen und trocken schleudern. Stiele entfernen, grob schneiden und in den Mixtopf geben. Das Salz und das Olivenöl hinzufügen und 5 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern. Die Paste mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals für 5 Sekunden auf Stufe 10 pürieren. In Schraubverschlussgläser füllen und mit einer dünnen Ölschicht bedecken. Verschließen und in den Kühlschrank bzw. ins Gefrierfach geben. Info: Die Paste hält sich im Kühlschrank mehrere…

    weiterlesen
  • Knuspriges Pfannenbrot ohne Hefe - Kathis Rezepte

    Knuspriges Pfannenbrot ohne Hefe

    17/03/2020

    Zutaten für 16 Brote: 500 g Mehl 240 g Wasser 60 g Öl 1 – 1,5 TL Salz Zubereitung: Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten, weichen Teig kneten. Den Teig in 16 Teile teilen und ca. 20 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Danach jede Kugel zu einem runden Fladen ausrollen. Eine Pfanne – ohne Fett – erhitzen und knusprig ausbacken – je nach Dicke des Teiges ca. 4 Minuten von jeder Seite. Mit zerlassener Kräuterbutter bepinseln und warm servieren.  Zubereitung Thermomix: Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1,5 Minuten auf der Teigknetstufe kneten. Den Teig in 16 Teile teilen und ca. 20 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Danach jede Kugel zu einem runden Fladen ausrollen. Eine Pfanne – ohne Fett – erhitzen…

    weiterlesen
  • Zitronen Frischkäsetorte - Kathis Rezepte (2)

    Zitronen Frischkäsetorte

    03/10/2019

    Zutaten: 200 g Löffelbiskuits 100 g Butter (weich) 600 g Sahne 1 Päckchen Götterspeise Zitrone 150 g Wasser 200 g Doppelrahm Frischkäse 20 g Zitronensaft 150 g Zucker 1 TL Vanillepaste Zubereitung: Den Boden von einer Springform mit Backpapier auslegen. Die Löffelbiskuits in Stücke teilen und einem Mixer zerkleinern. Alternativ die Löffelbiskuits in eine Tüte füllen und mit dem Nudelholz zerkleinern. Weiche Butter hinzufügen und vermengen. In die Springform geben und fest andrücken. Sahne steif schlagen und erstmal kaltstellen. Anschließend Wasser in ein Topf geben, Götterspeise unterrühren und ca. 5 Minuten quellen lassen. Unter Rühren erhitzen, bis alles aufgelöst ist (nicht aufkochen lassen). Ca. 15 – 20 Minuten abkühlen lassen, danach Frischkäse, Zitronensaft, Zucker und Vanille unterrühren. Die geschlagene Sahne zugeben und nochmals gut vermengen.…

    weiterlesen
  • Ofenwildlachs - Kathis Rezepte

    Ofenwildlachs

    19/06/2019

    Zutaten: 2 Packungen Wildlachs 1 Zitrone 40 g Kräuterbutter 3 – 4 frische Stengel Rosmarin Salz Pfeffer Zubereitung: Den Wildlachs ca. 20 Minuten auftauen lassen, danach mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuterbutter in Scheiben schneiden und über dem Wildlachs verteilen. Zitronen in Scheiben schneiden und mit dem Rosmarin auf den Wildlachs legen. Den Fisch ca. 35 Minuten (je nach Ofen) backen und mit einem Salat und frischen Baguette servieren. Backzeit: ca. 35 Minuten Sichtkontakt halten Backofen: Umluft – 180° Backofen vorheizen

    weiterlesen
  • Chili Con Carne - Kathis Rezepte (1)

    Chili con Carne

    20/12/2018

    Zutaten: 1 kg Hackfleisch 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 – 2 Dosen Mais 1 – 2 Dosen Kidneybohnen 1 Packung passierte Tomaten 300 ml Wasser Salz Pfeffer 1 EL Oregano Tabasco 1 EL Pul Biber 50 g dunkle Schokolade Topping: Schmand Creme Fraiche Sahne Joghurt etc. Zubereitung: Als erstes werden die Bohnen und der Mais in ein Sieb gegeben und gewaschen, sodass sie in der Zwischenzeit gut abtropfen können. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Danach wird das Hackfleisch, die Zwiebel und der Knoblauch scharf angebraten und mit Salz, Pfeffer, Oregano, Tabasco und Pul Biber gewürzt. Bohnen, Mais, passierte Tomaten und die Brühe hinzufügen und bei mittlerer Hitze für ca. 20 Minuten kochen lassen. Nach der Kochzeit die Schokolade hinzufügen, ggf.…

    weiterlesen
  • Pizza Schnecken - Kathis Rezepte

    Pizzaschnecken

    14/11/2018

    Zutaten: Hefeteig (fertig gekauft) 3 EL Tomatenmark etwas Wasser 1 Packung geriebenen Käse Salz Pfeffer Knoblauchflocken Chiliflocken Oregano Schinken Salami Gemüse z.B. Paprika, Champignons… u.v.m nach Wunsch Zubereitung: Tomatenmark mit Wasser und den Gewürzen zu einer dickflüssigen Sauce verrühren. Den fertigen Hefeteig ausrollen und mit der Tomatensauce bestreichen. Belag auf dem Teig verteilen und den Käse darüber streuen. Den Teig von der langen Seite her aufrollen, in fingerdicke Scheiben schneiden und auf ein vorbereitetes Blech mit Backpapier legen. Man kann sie warm, lauwarm oder auch kalt servieren. Backzeit: ca. 20 Minuten Sichtkontakt halten Backofen: Umluft – 180° Backofen vorheizen  

    weiterlesen
  • Schnelle Antipasti - Kathis Rezepte

    Schnelle Antipasti – Ofengemüse

    09/06/2018

    Zutaten: Gemüse nach Wahl (z.B. Champignons, Karotten, Zucchini, Paprika, Zwiebeln…) 3 Knoblauchzehen 3 EL Olivenöl Salz Pfeffer Thymian Zubereitung: Gemüse waschen, putzen und in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Das geschnittene Gemüse in eine Auflaufform geben, die Gewürze sowie das Öl hinzufügen und gut vermengen. In den vorgeheizten Backofen für ca. 15 – 20 Minuten backen (das Gemüse sollte noch bissfest sein). Das fertige Antipasti Gempse gut abkühlen lassen oder lauwarm servieren. Backzeit: ca. 15 – 20 Minuten Sichtkontakt halten, Gemüse sollte bissfest sein Backofen: Umluft – 200° Backofen vorheizen  

    weiterlesen
  • Lahmacun - türkische Pizza - Kathis Rezepte (1)

    Lahmacun – türkische Pizza

    21/05/2018

    Zutaten Boden: 500 g Mehl 1 TL Zucker 1 Würfel Hefe 250 ml Wasser 1 TL Salz 3 EL Olivenöl Zutaten Belag: 500 g Hackfleisch 1 rote Spitzpaprika 1 Zwiebel 2 Tomaten 1 Bund Petersilie 1 EL Tomatenmark 1 EL Paprikamark Salz Pfeffer Chiliflocken Zubereitung Hefeteig: Lauwarmes Wasser mit Zucker vermischen, die Hefe hineingeben und in dem Wasser-Zucker-Gemisch auflösen. Zu den restlichen Zutaten hinzufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Den Lahmacun Teig an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Zubereitung Hefeteig Thermomix: Hefe, Wasser und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten auf Stufe 2 – 37° erwärmen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 3 Minuten auf der Teigknetstufe zu einem glatten Teig kneten. Den Lahmacun Teig an einem warmen Ort ca.…

    weiterlesen
  • Penne-ala-Arrabiata-Kathis-Rezepte-(1)

    Penne ala Arrabiata (vegetarisch)

    25/02/2018

    Zutaten (für 4 Portionen): 2 Karotten 1 Zwiebel 1 Schalotte 1 Knoblauchzehe 10 Cherry Tomaten 1 Chili 1 Dose geschälte Tomaten Salz Pfeffer ca. 2 TL Zucker Basilikum Pasta „Penne“ Zubereitung: Ca. 2 EL Öl in die Pfanne geben und erhitzen. Während das Öl erhitzt wird, werden Zwiebel, Schalotte, Knoblauch, Chili und Karotten in einem Mixer zerkleinert. Anschließend das zerkleinerte Gemüse in die heiße Pfanne geben und andünsten. Die Cherrytomaten im Mixer zerkleinern, hinzugegeben und vermengen. Danach die Dose Tomaten hinzufügen und mit dem Kochlöffel zerkleinern. Die Sauce würzen und auf kleiner Hitze weiter köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Nudeln kochen und ca. 1 Suppenkelle Nudelwasser zur Soße hinzufügen – ggf. nochmals würzen. Die bissfesten Nudeln zur Soße geben und gut vermengen. Frisch geriebenen…

    weiterlesen
  • Pizzabrötchen - Kathis Rezepte (1)

    Pizzabrötchen

    02/01/2018

    Zutaten für die Pizzabrötchen: 1 großes Baguette oder Baguettebrötchen (ca. 12 Stück je nach Größe) 1 Packung Schinken (oder Salami wie man möchte) 1 Paprika (frisch) oder 1 Glas gegrillte Paprika (abtropfen lassen) 1 Dose Champignons 1 Becher Schmand 1 Packung geriebener Käse (200 g) Salz Pfeffer Paprika edelsüß Oregano Die Zutaten für die Füllung der Pizzabrötchen können nach Belieben bestimmt werden. Vegetarisch schmecken Sie auch sehr lecker. Zubereitung: Schinken würfeln, die Paprika und Champignons zerkleinern (bzw. klein schneiden oder auch würfeln). Alles in eine Schüssel geben, würzen, den Schmand hinzufügen und vermengen. Die Füllung sollte ca. 20 Minuten durchziehen. In der Zwischenzeit werden die Brötchen halbiert oder in Scheiben geschnitten. Die Brötchen auf ein Blech mit Backpapier legen und ca. 1 EL der Füllung…

    weiterlesen
  • Bayerischer Krautsalat - Kathis Rezepte (2)

    Bayerischer Krautsalat mit Speck

    04/11/2017

    Zutaten: 1 kleinen Weißkrautkopf (ca. 300 g) 125 g gewürfelter Speck Salz Pfeffer Essig (ich verwende immer den Einmachmeister von Hengstenberg) Wasser Zucker etwas Öl Kümmel (ganz oder gemahlen) ggf. Zwiebel (angebraten) Zubereitung: Als erstes wird der Speck ohne Öl in einer Pfanne kross angebraten. In der Zwischenzeit wird das Kraut fein gehobelt und in eine Schüssel geben. Den kross angebratenen Speck zum Kraut hinzufügen und durchmischen. Die Gewürze, den Essig und das Öl hinzufügen und nochmals gut durchmischen. Am besten schmeckt der Salat lauwarm. Zubereitung Thermomix: Das Öl (ca. 20 g) und den Speck in den Mixtopf geben und 2 Minuten – Varoma – Stufe 2 andünsten. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 5 – 8 Sekunden auf Stufe 4 zerkleinern.  

    weiterlesen
  • Italienischer Aufstrich - Kathis Rezepte (1)

    Italienischer Aufstrich

    06/10/2017

    Zutaten: 60 g getrocknete Tomaten(in Öl eingelegt) 80 g gegrille Paprika (in Öl eingelegt) 200 g Feta / Weichkäse 200 g Frischkäse natur Salz Pfeffer Oregano 1 Bund Petersilie Zubereitung: Petersilie, getrocknete Tomaten, gegrillle Paprika in eine Schüssel oder Mixer geben und zerkleinern. Die restlichen Zutaten hinzufügen, nochmals gut vermischen und cremig rühren. Zubereitung Thermomix: Petersilie, getrocknete Tomaten, gegrillle Paprika in den Mixtopf geben und 6 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern. Restliche Zutaten zugeben und 10 Sekunden auf Stufe 6 vermischen. Alles mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 30 Sekunden auf Stufe 3 cremig rühren. Den italienischen Aufstrich für ca. 1 Stunde kühlen.

    weiterlesen
  • Bärlauchpesto-Ohren-Bärlauchpesto-Gebäck - Kathis Rezepte (1)

    Bärlauchpesto-Ohren – Bärlauchpesto Gebäck

    11/06/2017

    Zutaten Hefeteig: 300 g Mehl 200 ml Wasser 50 g Grieß 1 Würfel Hefe oder 1 Päckchen Hefe 1/2 TL Zucker 1/2 – 1 TL Salz 4 EL Öl (optional) Zutaten Füllung – Bärlauchpesto: 100 g Bärlauch 50 g Mandeln 50 g Parmesan 150 g Olivenöl Salz Pfeffer Zubereitung: Lauwarmes Wasser mit der Hefe und Zucker verrühren und ca. 5 Minuten ruhen lassen, restliche Zutaten hinzufügen und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig an einem lauwarmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Für das Pesto alle Zutaten außer das Olivenöl in einen Mixer geben und zerkleinern. Mit einem Spatel nach unten schieben, das Olivenöl und die Gewürze hinzufügen und nochmals gut durchmixen. Zubereitung Thermomix: Lauwarmes Wasser mit der Hefe und Zucker verrühren und ca.…

    weiterlesen
1 2
error: © Kathis Rezepte