Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen - Kathis Rezepte

Zutaten:
200 g Margarine
150 g Zucker
1 TL Vanillepaste oder 1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
6 Eier
300 g Mehl
50 g Backkakao
100 ml Milch
1 Pakung Schokoladen Chunks Zartbitter

Zubereitung:
Backofen vorheizen und Springform einfetten. Butter in einem Topf schmelzen und danach in eine Rührschüssel umfüllen. Zucker und Eier hinzufügen und schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Kakao und Milch dazugeben und gut verrühren. Zum Schluss die Schokoladen Chunks mit einem Spatel unterheben und anschließend in die vorbereitete Backform füllen. Ca. eine Stunde im vorgeheizten Backofen backen. Stäbchenprobe durchführen und anschließend 10 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen. Vorsichtig aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren. Alternativ kann der Schokoladenkuchen auch mit einem Schokoguss überzogen werden.

Zubereitung Thermomix:
Backofen vorheizen und Springform einfetten. Butter in den Mixtopf geben und 4 Minuten – 50° auf Stufe 2 schmelzen. Zucker, Eier, Mehl und Backpulver zugeben und 1 Minute auf Stufe 3,5 verrühren. Kakao und Milch zugeben und nochmals 20 Sekunden auf Stufe 4 verrühren. Die Schokoladen Chunks mit dem Spatel unterheben und anschließend in die vorbereitete Backform füllen. Ca. eine Stunde im vorgeheizten Backofen backen. Stäbchenprobe durchführen und anschließend 10 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen. Vorsichtig aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren. Alternativ kann der Schokoladenkuchen auch mit einem Schokoguss überzogen werden.

Backzeit:
ca. 60 Minuten

Backofen:
Ober- und Unterhitze – 160°
Backofen vorheizen

Vorheriger Post
error: