Waffeln mit Kirschkompott

waffeln-mit-kirschkompott-kathis-rezepte

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 120 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Sahne
  • 200 g Mehl
  • Puderzucker

Zutaten Kompott:

  • 1 Glas Kirschen
  • 15 g Speisestärke
  • Vanilleextrakt

Zubereitung Teig:
Eier trennen, das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen. Butter, Vanilleextrakt und Zucker schaumig schlagen, das Eigelb nach und nach hinzufügen. Die Sahne und das Mehl zur Schaummasse hinzufügen und nochmals cremig schlagen.

Zubereitung Teig Thermomix:
Eier trennen und das Eiweiß in den Mixtopf geben. Den Rühreinsatz einsetzen, ca. 3 minuten auf Stufe 4 steif schlagen. Eiweiß umfüllen, Rühreinsatz entfernen und die anderen Zutaten, bis auf das Mehl, hinzufügen und 1 Minute auf Stufe 3 verrühren. Den Eischnee hinzufügen und mit Hilfe vom Spatel 20 Sekunden auf Stufe 4 unterrühren.

Den Teig Portionsweise im Waffeleisen backen und danach mit Puderzucker bestreuen.

Zubereitung Kompott:
Kirschen in einen Topf geben, Stärke und Vanilleextrakt hinzufügen und umrühren. Leicht köcheln lassen und vom Herd nehmen.

Zubereitung Kompott Thermomix:
Kirschen in den Gareinsatz geben, abtropfen lassen und Kirschsaft im Mixtopf auffangen. Zu dem Saft die Speisestärke und das Vanilleextrakt hinzufügen und auf 6 Minuten – 100° – Stufe 3 erhitzen lassen. Die Kirschen dazu geben und nochmals auf 2 Minuten – 80° – Linkslauf – Sanftrührstufe einstellen.

Backzeit:

ca. 5 Minuten