Butterkuchen

Zutaten:

  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 250 g Sahne
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • etwas Zitronenschale

Zutaten Belag:

  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 EL Milch
  • 200 g gehobelte Mandeln

Zubereitung:
Zucker und Eier schaumig schlagen, danach die restlichen Zutaten hinzufügen und nochmals gut verrühren.

Zubereitung Thermomix:
Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 30 Sekunden auf Stufe 4 verrühren.

Den Rührteig möglichst gleichmäßig auf dem gefetteten Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen für ca. 10 Minuten backen. In der Zwischenzeit wird die Butter in einem Topf zerlassen und mit den restlichen Zutaten vermischt. Nachdem der Boden vorgebacken ist, wird die Mandelbuttermasse gleichmäßig auf dem Boden verstrichen und nochmals für 10 – 12 Minuten gebacken.

Backzeit:
ca. 20 Minuten
Sichtkontakt halten

Backofen:
Ober- und Unterhitze – 200°
Backofen vorheizen

Tipp:
Am besten schmeckt der Butterkuchen lauwarm oder am nächsten Tag.