Rhabarberkuchen (Rührteig)

rhabarberkuchen-ruehrteig-kathis-rezepte

Zutaten:

  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 5 Eier
  • Zitronenschale
  • Vanilleextrakt oder 1 Vanilleschote
  • 200 g Mehl
  • 50 g Stärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 350 g geschälter Rhabarber
  • 10 g Zucker (für den Rhabarber)

Zubereitung:
Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, die Eier nach und nach hinzufügen. Zitronenschale und Vanilleextrakt hinzufügen und nochmals cremig schlagen. Mehl mit Stärke und Backpulver vermischen und unter den Vorteig rühren.

Zubereitung Thermomix:
Butter, Zucker und Eier in den Mixtopf geben und 30 Sekunden auf Stufe 4 cremig schlagen. Restlichen Zutaten hinzufügen und nochmals 2 Minuten auf Stufe 6 verrühren.

Den Rhabarber schälen, in Würfel schneiden und mit dem Zucker mischen. Die Teigmasse gleichmäßig in die Springform einfüllen und den Rhabarber darauf verteilen. Je schaumiger die Masse ist, desto stärker sinkt der Rhabarber ab. Nach dem abkühlen den Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Backzeit:
ca. 45 Minuten (sollte goldbraun sein)

Backofen:
Ober- und Unterhitze – 180°
Backofen vorheizen