Quarkbällchen

quarkbaellchen-kathis-rezepte

Zutaten:

  • 400 g Mehl
  • 500 g Magerquark
  • 250 g Zucker
  • Vanilleextrakt
  • 4 Eier
  • 1 TL Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Zitronenschale

Zutaten Topping:

  • 1 TL Zimt
  • 100 g Zucker

Zutaten zum Frittieren:

  • 1 Flasche Öl

Zubereitung:
All-in-one Teig: Die Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren.

Zubereitung Thermomix:
All-in-one Teig: Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Minute auf Stufe 4 verrühren.

quarkbaellchen-2-kathis-rezepteDas Öl in einen Topf gießen und heiß werden lassen. Mit einem Holzkochlöffel testen ob das Fett heiß genug ist (man merkt dies, wenn um den Holzlöffel Bläschen weg schwimmen). In der Zwischenzeit den Zucker mit dem Zimt vermischen. Den Teig in einen Einwegspritzbeutel füllen und die Hitze nach unten schalten. Nun den Teig portionsweise in das Fett geben und ca. 2 – 3 Minuten ausbacken lassen bis sie goldbraun sind. Direkt nach dem Ausbacken im Zucker-Zimt-Gemisch wälzen.

Backzeit:
ca. 4 – 5 Minuten