Grundrezept – Brandteig

Zutaten:

  • 250 g Wasser
  • 60 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Speisestärke
  • 200 g Mehl
  • 1 gestrichener Teelöffel Backpulver
  • 5 Eier

Zubereitung:
Wasser mit Butter und Salz aufkochen, Mehl hinzufügen und kräftig rühren bis eine Kugel entsteht, den Teig nun weiterrühren und  “abbrennen” bis eine weiße Schicht im Topf entsteht. Nach dem Abkühlen das Backpulver hinzufügen und mit einem Knethaken verrühren. Jeweils ein Ei hinzufügen und zu einem “zähen” Teig verarbeiten.

Zubereitung Thermomix:
Wasser, Butter und Salz in den Mixtopfgeben und 7 Minuten – 100° – Stufe 3 erhitzen. Mehl, Speisestärke und Backpulver hinzufügen und 4 Minuten – 100° – Stufe 2 unterrühren. Ca. 20 Minuten abkühlen (ohne Deckel) lassen, bis die Restwärme 60° anzeigt. Den Thermomix auf 1 Minute – Stufe 3 einstellen und nach und nach innerhalb der Minute die Eier einrühren lassen.

Backzeit:
ca. 25 – 40 Minuten

Backofen:
Ober- und Unterhitze – 200°